Suchen Sie nach einer Möglichkeit, sich auf zwei Rädern fortzubewegen? Vielleicht fahren Sie mit dem Fahrrad, um sich fortzubewegen oder zu trainieren, und möchten das Autofahren vermeiden? Ob in der Freizeit, beim Sport oder für die Umwelt, mit einem Fahrradanhänger können Sie Ihre Kinder sicher transportieren.

Die Vielseitigkeit eines Fahrradanhängers, wie z. B. der robuste Rahmen und der Stoffbezug, der Überrollkäfig und das Fünf-Punkt-Sicherheitsgurtsystem, spricht viele Eltern an. Außerdem sind sie für den Transport von zwei Kindern und anderen Dingen wie Lebensmitteln, Spielzeug und Snacks größer als ein Fahrradsitz.

Fahrradanhänger gibt es in vielen verschiedenen Formen und Größen. Einige sind ideal für den Einsatz im Freien und eignen sich hervorragend für schwieriges Gelände, während andere eher für die Stadt geeignet sind und zu Buggys umfunktioniert werden können, wenn man nicht auf dem Rad sitzt.

Wir haben nach Fahrradanhängern gesucht, die von Eltern besonders empfohlen werden. Wir haben Experten- und Kundenrezensionen gelesen, um herauszufinden, was den Leuten an den verschiedenen Anhängern gefällt oder nicht gefällt. Wir haben auch die Sicherheitsmerkmale der einzelnen Modelle überprüft, um sicherzustellen, dass sie für verschiedene Lebensstile und Budgets geeignet sind. Hier sind die besten Fahrradanhänger für Kinder im Jahr 2022.

Fahrradanhänger 2 Kinder Test

1. Burley Bee Bike Trailer – Fahrradanhänger 2 Kinder Testsieger

Burley stellt seit über 40 Jahren hochwertige Fahrradanhänger und Zubehör her. Kein Wunder also, dass der Burley Bee Bike Trailer (eine neuere Version des Burley Solo) bei Eltern so beliebt ist.

Dieser Fahrradanhänger ist bekannt für sein sicheres, langlebiges und gut durchdachtes Design. Er ist groß genug, um zwei Kindern Platz zu bieten (mit Platz für zusätzliches Spielzeug und Essen), und lässt sich dennoch klein zusammenfalten, so dass er sich leicht verstauen und transportieren lässt. Außerdem ist er mit einem Gewicht von etwa 9 kg sehr leicht.

fahrradanhänger 2 kinder test

Der Fahrradanhänger verfügt über eine gute Federung und einen stabilen Aluminiumrahmen mit Überrollkäfig, getönte Scheiben mit UPF 50+ zur Reduzierung von Blendeffekten, eine Heckscheibenbelüftung und hängemattenähnliche Sitze für zusätzliche Federung bei Unebenheiten und hügeligem Gelände. Wir schätzen auch, dass er mit Sitzen im Hängematten-Stil ausgestattet ist, die eine zusätzliche Federung über Unebenheiten und hügeliges Gelände bieten.

Burley Fahrradanhänger verfügen über eine Anhängerkupplung, eine Deichsel und eine Sicherheitsfahne sowie einen Fünf-Punkt-Gurt, viel Stauraum mit Innenfächern und einen wind- und wasserfesten Bezug aus 600D-Polyester, der ideal für alle Jahreszeiten ist.

Vorteile:

  • Leicht und wendig
  • Langlebig
  • Lässt sich gut biegen
  • Geeignet für ältere Kinder
  • Flex-Verbindung (die es ermöglicht, dass der Anhänger aufrecht bleibt, während das Fahrrad flach liegt)
  • Wird mit Radschutz für zusätzlichen Schutz geliefert
  • Getestet, um die ASTM F1975-09 Sicherheitsstandards zu erfüllen oder zu übertreffen

Nachteile:

  • Wird nicht mit extra Regenschutz geliefert
  • Der Stoff über dem Anhänger kann anfangs eng sein
  • Benötigt ein solides Fahrrad zum Ziehen

2. HOMCOM 2-in-1 Fahrradanhänger für 2 Kinder

Der HOMCOM 2-in-1 Fahrradanhänger ist ein solider, langlebiger Fahrradanhänger, der keine Abstriche bei der Sicherheit macht. Er hat zwar nicht den ganzen Schnickschnack teurerer Modelle wie dem Burley Bee, aber er ist robust, langlebig und macht keine Kompromisse bei der Sicherheit.

Dieser Scooter hat einen stabilen Stahlrahmen, Reflektoren an den Außenrädern und eine Flagge für zusätzliche Sichtbarkeit sowie einen Fünf-Punkt-Sicherheitsgurt, eine Handbremse und ein abnehmbares Verdeck, damit Ihr Kind auch bei schlechtem Wetter sicher ist.

Der Fahrradanhänger besteht aus einem Stahlrahmen und Aluminiumteilen, was ihn ziemlich schwer macht. Wenn Sie am unteren Ende der Skala angesiedelt sind, sollten Sie sich aufgrund des Gewichts vielleicht nach einer leichteren Alternative umsehen. Die gute Nachricht ist, dass er sich in einen Jogging-Anhänger verwandeln lässt, den Sie beim Laufen schieben können, und dass er mit einer hervorragenden wetterfesten Abdeckung ausgestattet ist.

Vorteile:

  • Sicher und robust
  • Platz für ein bis zwei Kinder
  • Bietet gute Belüftung
  • Vielseitig einsetzbar (lässt sich in einen Jogger umwandeln)
  • Zusätzlicher Stauraum hinter dem Sitz
  • Gut zu manövrieren
  • Langlebig

Nachteile:

  • Ziemlich schwer
  • Zu breit, um durch eine Standardtür zu passen
  • Kann kompliziert zusammengebaut werden

3. Burley D’Lite X

Der D’Lite X von Burley verdient einen weiteren Platz auf unserer Liste, und zwar wegen seiner enormen Geräumigkeit. Während dieser Fahrradanhänger breit genug ist, um zwei kleinere Kinder bequem zu transportieren, lässt er sich dank seiner glatten Form und der großen 20-Zoll-Räder auch mit einem Renn- oder Tourenrad leicht ziehen.

Der Burley D’Lite X ist ein weiterer erstklassiger Fahrradanhänger mit einer Fülle von Funktionen, die eine angenehme, sichere und stressfreie Fahrt gewährleisten, darunter der unverzichtbare Fünf-Punkt-Sicherheitsgurt, eine Flagge und Reflektoren rund um den Anhänger, völlig unabhängige Liegesitze (mit drei verstellbaren Positionen), Federungsregler für Fahrten in unterschiedlichem Gelände sowie Nacken- und Rückenpolster.

Die hohe Reichweite und die große Rückenlehne sind ideal für Eltern, die ihre Kinder im Auge behalten wollen. Außerdem bietet die Kabine viel Platz für Kinder mit breiteren Schultern, die sich frei bewegen können.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie beim Fahren mit dem Fahrradanhänger den Griff (der zum Laufen verwendet wird) über den Anhänger klappen können, um den Schutz zu erhöhen. Dadurch wird Ihr Kind zusätzlich geschützt, falls der Anhänger kippt oder rollt, was bei einem hochwertigen Modell wie dem D’Lite X kaum ein Problem ist. Der Anhänger verfügt außerdem über ein leistungsstarkes Bremssystem, das ihn in scharfen Kurven und selbst nach dem Abstellen an einer Steigung in Position hält.

Die Tatsache, dass er groß genug ist, um ein Kinderfahrrad im hinteren Staufach zu verstauen, ermöglicht es den Kindern, selbst zu fahren, wenn sie wollen, was sehr nützlich ist.

Vorteile:

  • Konkurrenzfähiger Preis für einen hochwertigen Fahrradanhänger
  • Einfacher Umbau in einen Kinderwagen oder Jogger
  • E-Bike-freundlich
  • Kinderwagen-Kit im Lieferumfang enthalten
  • Ausreichend Stauraum
  • Kann später zu einem vollwertigen Lastenanhänger für Lebensmittel umgebaut werden

Nachteile:

  • Der Zusammenbau kann für eine Person schwierig sein
  • Der Umbau in einen Jogger erfordert etwas mehr Arbeit
  • Jogging-Kit nicht enthalten
  • Zu breit, um durch eine Standardtür zu passen

4. Thule Chariot Cross 2 Fahrradanhänger für 2 Kinder

Dies ist der Cadillac unter den Kinderanhängern, mit einer Top-Sicherheitsbewertung und Geländetauglichkeit. Es gibt zwar auch preiswertere Versionen von Kinderfahrradanhängern, die strengen Tests standhalten und vielseitig eingesetzt werden können, aber dieser ist wirklich der Beste. Der Thule Chariot Cross 2 verfügt über verstellbare Einzelsitze für schlafende Kinder, eine einstellbare Federung, ein Sonnendach, zusätzliche Staufächer und einen optionalen Fahrradträger.

Die Hinterräder des vorderen Doppelkinderwagens sind vorinstalliert und sorgen für einen stabilen Gang, wenn Sie in der Stadt unterwegs sind. Nachdem Sie sie heruntergeklappt haben, um den Anhänger für die fünf Sekunden zu stützen, die Sie brauchen, um ihn von der ezHitch-Achshalterung des Fahrrads zu lösen, können Sie loslaufen.

Thule Chariot Cross 2 im Test

Die Möglichkeit, den Anhänger mit den optionalen Kits für Jogger und Snowboarding für andere Sportarten umzurüsten, ist ein großes Plus für Familien, die mehrere Sportarten betreiben. Die Anbaugeräte bleiben bequem auf dem Anhänger, wenn Sie zwischen den Aktivitäten unterwegs sind. Seine robuste Struktur sollte Sie schützen, wenn etwas Unerwartetes passiert, während Sie auf jedem Terrain unterwegs sind.

Er ist zwar teuer, aber da dies der einzige Kinderwagen sein könnte, den Sie jemals brauchen werden, ist er seinen Preis wert. (Außerdem hat er im Vergleich zu vielen anderen Modellen einen hohen Wiederverkaufswert, so dass Sie einen großen Teil der Anschaffungskosten wieder hereinholen können).

Vorteile:

  • Bietet Platz für zwei Kinder
  • Lässt sich leicht vom Radfahren zum Spazierengehen umwandeln, ein zusätzliches Jogger- oder Skikit kann erworben werden
  • Leicht faltbar für die Aufbewahrung
  • Wird mit der “ezHitch”-Achshalterung am Fahrrad befestigt

Nachteile:

  • Der Preis

5. Instep Quick-N-EZ Fahrradanhänger 2 Sitzer

Trotz seines niedrigen Preises ist der Instep Quick-N-EZ erstaunlich robust. Er hat fast 1.500 Fünf-Sterne-Bewertungen auf Amazon, was für einen so kleinen Fahrradanhänger ziemlich viel ist.

Wenn Ihr Hauptziel darin besteht, Ihre Kinder auf glatten Straßen und Radwegen zu ziehen, ohne dass sie in schwer zugängliche Bereiche geraten, ist der Instep Quick-n-EZ eine ausgezeichnete Wahl – und wir lieben ihn noch länger, wenn Ihre Kinder aus ihm herausgewachsen sind!

Was Sie sehen, ist das, was Sie bekommen. Obwohl er billiger ist, können Sie ihn nicht weiterverkaufen, wenn Ihre Kinder aus ihm herausgewachsen sind, und er wird knarren und weniger haltbar sein als die teureren Modelle auf dieser Liste. Auch die Gewichtskapazität ist mit 80 Pfund um 20 Pfund geringer, so dass er sich weniger gut für zwei Kinder eignet, wenn diese größer werden.

Wenn Sie jedoch einen Anhänger brauchen, um Ihr Kind in die Kita zu bringen oder Besorgungen zu machen, ohne zu viel Geld auszugeben, wird dieser Anhänger ausreichen.

Vorteile:

  • Sitzplätze für zwei Kinder
  • Inklusive Kinderwagenkit mit Vorderrad, Feststellbremse und Lenkstange
  • Leicht faltbar für die Aufbewahrung
  • Kann mit der mitgelieferten Anhängerkupplung am Fahrrad befestigt werden
  • Äußerst budgetfreundlich

Nachteile:

  • Kunststoffräder sind möglicherweise nicht so haltbar wie Metallspeichenreifen
  • Kein Jogger-Umbausatz

6. QERIDOO Sportrex2 Fahrradanhänger für 2 Kinder

QERIDOO ist ein deutsches Unternehmen, das sich bemüht, die teuersten Anhänger auf dem Markt anzubieten, mit Preisen zwischen 499 € und 1.299 €. Der Sportrex2 umfasst einen Kinderwagenbausatz mit einem Vorderrad, einer Handfeststellbremse und einem verstellbaren Lenker für denjenigen, der ihn schiebt.

Der Qeridoo Sportrex2 zeichnet sich durch einen robusten Rahmen mit hoher Tragfähigkeit, eine Hinterradfederung, besonders bequeme Sitze mit Kopfstützen und ein schlankeres Profil aus (und erklärt, warum er teurer ist). Das meiste Lob für die außergewöhnliche Tragfähigkeit, die Vorderradfederung und die besonders bequemen Sitze mit Kopfstützen gebührt dem extrem niedrigen Gewicht des Fahrrads.

qeridoo sportrex 2 test

Es ist auch erwähnenswert, dass es mit 800 € immer noch weitaus billiger ist als die Thule-Option. Es ist zwar nicht so wandelbar, aber wenn Sie nur radeln und spazieren (und laufen) wollen, ist es eine ausgezeichnete Wahl.

Vorteile:

  • Sitzt für zwei Kinder
  • Kann in einen Kinderwagen/Jogger umgewandelt werden
  • Zusammenklappbar
  • Verfügt über eine Blattfederung und eine zusätzliche Polsterung zum Schutz des Kopfes des Kindes.

Nachteile:

  • Nicht wasserdicht

7. Burley Honey Bee Kinderfahrradanhänger Für 2 Kinder

Burley hat sich auf den Transport von Gütern (Mensch, Hund, etc.) bei Outdoor-Aktivitäten wie Radfahren und Laufen sowie Skifahren und anderen Outdoor-Sportarten spezialisiert. Der Burley Honey Bee ist ihr hervorragender Fahrradanhänger, denn um ehrlich zu sein, ist er von Burley.

Der Fünf-Punkt-Sicherheitsgurt, der verstellbare Lenker und die bequemen Sitze, die Ihre Kinder an Ort und Stelle halten, während Sie in die Pedale treten, werden sehr geschätzt. Die getönten Scheiben ermöglichen den Kleinen einen Blick nach draußen und bieten gleichzeitig einen Sonnenschutz von UPF 30, was ihn zu einem guten Sommerkinderwagen macht.

burley honey bee test

Trotz seiner Robustheit ist er viel preiswerter als viele der anderen Modelle auf dem Markt. Er ist außerdem eines der haltbarsten Modelle auf dem Markt.

Wenn Sie also ein kleineres Budget zur Verfügung haben, aber trotzdem etwas von einem Unternehmen Ihres Vertrauens wollen, ist dies ein ausgezeichnetes Angebot. Er kann sowohl als Kinderwagen als auch als Jogger verwendet werden und lässt sich bei Bedarf einfach in einen Kinderwagen umwandeln, was ihn ideal für kurze Ausflüge mit dem Fahrrad in der Stadt macht.

Vorteile:

  • Sitzt für zwei Kinder
  • Inklusive 1-Rad-Kinderwagen-Set mit verstellbarem Lenker und Feststellbremse mit Nabenschaltung
  • Einfaches Zusammenklappen für die Aufbewahrung
  • Befestigung am Fahrrad mit einer Stahlkupplungshalterung
  • Lässt sich zusammenklappen
  • Verfügt über eine Feststellbremse mit Nabenschaltung für die Verwendung als Kinderwagen

Nachteile:

  • Lässt sich nicht in einen Jogger umwandeln.

Einkaufsführer für Kinderanhänger

Wie wird er am Fahrrad befestigt?

Es gibt zwei Haupttypen von Befestigungsvorrichtungen – Klemmen, die am Rahmen oder an der Sattelstütze befestigt werden, und Halterungen, die an der Hinterachse angebracht werden. Zugegeben, Klemmen sind ungeschickt und können den Lack zerkratzen. Aber sie lassen sich schnell und einfach von Fahrrad zu Fahrrad wechseln.

fahrradanhänger 2 kinder test

Um die Achshalterungen an Ihrem Fahrrad zu befestigen, brauchen Sie die richtigen Teile, je nachdem, ob Sie Schnellspanner oder Steckachsen haben. Einige Marken haben Schnellverschluss-Hardware, mit der Sie die Halterung dauerhaft an Ihrem Fahrrad lassen und den Anhänger einfach an einem Drehpunkt abnehmen können.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass dies zusätzlichen Druck auf den Rahmen und die Achse ausübt, so dass sie am besten auf Pendlerfahrrädern oder Mountainbikes und nicht auf einem leichten Rennrad verwendet werden.

Wenn Sie den Fahrradträger an einem Elektrofahrrad montieren, müssen Sie sicherstellen, dass er mit dem Achstyp kompatibel ist und dass er keine Raddrehzahlsensoren oder Kabel beeinträchtigt. Die meisten Elektroräder haben eine normale Achse, aber einige mit Hinterradnabenmotoren haben möglicherweise speziellere Beschläge.

Ein oder zwei Sitze?

Ja, die Größe spielt eine Rolle. Wenn Sie das Fahrrad nur für ein Kind benötigen, ist es leichter und lässt sich einfacher transportieren. Außerdem nimmt er beim Verstauen weniger Platz ein. Wenn Sie aber noch Platz für einen Freund oder etwas Zubehör haben möchten, sollten Sie sich für ein Modell entscheiden, das Platz für zwei Kinder bietet.

Einige Modelle haben einen Laderaum hinter den Sitzen, aber Ihr Kind kann während der Fahrt nicht darauf zugreifen. Das ist vielleicht auch gut so, denn so ist Ihr Kind mit den 5-Punkt-Gurten besser gesichert.

Ist er umbaubar?

Der Anhänger wird mit Aufsätzen geliefert, mit denen Sie ihn in einen Jogger oder Kinderwagen verwandeln können. Bei einigen Anhängern sind diese Aufsätze im Lieferumfang enthalten, bei anderen sind sie separat erhältlich. Wenn der Anhänger nicht mit den Aufsätzen geliefert wird, ist es gut, wenn Sie die Möglichkeit haben, sie zu verwenden, damit Sie Ihre Kinder problemlos mit dem Fahrrad transportieren können. Ein guter Fahrradanhänger sollte sich zumindest in einen Kinderwagen verwandeln lassen, damit Sie Besorgungen machen können, ohne Ihre Kinder tragen zu müssen.

burley encore x

Benutzerfreundlichkeit

Wie schwer ist er? Lässt er sich leicht zusammenklappen und die Räder abnehmen? Passt er in mein Auto? (Hinweis: Einige Anhänger können anfangs etwas schwierig zu bedienen sein, aber wenn man erst einmal verstanden hat, wie sie funktionieren, sind sie in der Regel recht einfach zu bedienen).

Langlebigkeit

Ein schöneres, haltbareres Anhängermodell ist zwar teurer, macht aber auch viel mehr Spaß bei der Benutzung. Außerdem ist es einfacher, den Anhänger zu verkaufen, wenn Sie ihn nicht mehr brauchen. Viele preisgünstige Modelle sind mit Kunststoffrädern ausgestattet, die zwar robust aussehen, aber wenn sie den Elementen ausgesetzt sind, können sie brechen und müssen ersetzt werden.

Fahren Sie auf der Straße oder auf Mountainbikestrecken? Oder etwas ganz anderes?

Einige Eltern sind mit ihren Kindern im Anhänger auf Mountainbikestrecken gefahren. Die Strecken waren zwar nicht sehr anspruchsvoll, aber es ist eine Überlegung wert. Das Luxusmodell des Burley-Anhängers ist mit einem kunststoffgeformten Fahrgestell ausgestattet, das vor rauen Wegen schützt. Alle X-Modelle haben eine zusätzliche Federung an den Hinterrädern.

In jedem Fall dämpfen luftgefüllte Reifen (im Gegensatz zu Vollgummireifen) und Speichenräder (im Gegensatz zu Hartplastikrädern) die Bewegung und sorgen für eine sanftere Fahrt für Ihre Kinder, egal ob sie auf der Straße oder auf einem Pfad unterwegs sind.

Welche Eigenschaften sind bei einem Kinderfahrradanhänger am wichtigsten?

fahrradanhänger 2 kinder test

Dies sind die wichtigsten Merkmale, auf die wir bei einem Kinderfahrradanhänger achten würden:

Aufblasbare Reifen – Aufgrund ihrer flexiblen Beschaffenheit gleiten sie besser als Vollgummireifen und sind einfacher zu ersetzen.

Räder mit Metallspeichen – Sie lassen sich einfacher reparieren und mit herkömmlichen Komponenten wiederherstellen.

5-Punkt-Gurt – Selbst wenn er umkippt, hält der Gurt Ihre Kinder fest im Sitz.

Belüftung – Die hinteren und vorderen Teile der Tasche lassen sich mit einem Reißverschluss öffnen, damit Luft hindurchströmen kann.

Mesh-Vorderteil – Die hochwertigen, leichten Materialien halten die Hitze von Ihrem Rücken fern und sorgen gleichzeitig für eine gute Luftzirkulation.

Windschutzscheibe – Eine Frontscheibe mit Reißverschluss, die bei Regen die Netzscheibe abdeckt.

Solide Bodenplatte – Sie hält die Füße der Kinder aus dem Weg und macht den Kinderwagen gleichzeitig stabiler für den Transport von Gegenständen.

Größeres Vorderrad – Erweitert den Einsatz abseits des Fahrrads zum Joggen

Feststellende Handbremse – Sie ermöglicht es, den Wagen beim Laufen zu verlangsamen und anzuhalten und ihn an Steigungen abzustellen.

Fahrradanhänger 2 Kinder FAQ

Ab welchem Alter kann ein Kind in einem Fahrradanhänger mitfahren?

Das typische Einstiegsalter für Fahrradanhänger liegt bei 18 Monaten. Größe und Modell des Fahrradanhängers können variieren, aber die meisten sind für Kinder im Alter von 18 Monaten geeignet. Es gibt jedoch auch Modelle, die für jüngere Kinder geeignet sind.

Wie hoch darf das Gewicht eines Fahrradanhängers sein?

Die geräumigsten Fahrradanhänger eignen sich für Kinder mit einem Gewicht von bis zu 50 kg, die meisten Modelle sollten jedoch nicht schwerer als 45 kg sein.

Können Fahrradanhänger zusammengeklappt werden?

Alle Fahrradanhänger auf unserer Liste lassen sich zusammenklappen, um sie bequem zu verstauen. Einige preiswertere, ältere Modelle (hier nicht aufgeführt) lassen sich möglicherweise nicht zusammenklappen.

Sind Fahrradanhänger sicherer als Fahrradsitze?

Fahrradanhänger bieten in der Regel mehr Schutz für ein Kind als Fahrradsitze. Fahrradanhänger liegen tiefer und verfügen über stabile Stahl- oder Aluminiumkäfige, die Schrammen oder blaue Flecken verhindern, wenn das Kind stürzt oder in einen Unfall verwickelt wird.
Anhänger können nicht kippen oder umkippen.

Die meisten Modelle sind mit sicherheitsfördernden Merkmalen ausgestattet, z. B. mit großen Fahnen und reflektierenden Lichtern. Wenn Sie Ihren Fahrradanhänger benutzen, sollten Sie einige allgemeine Sicherheitsrichtlinien beachten. Diese Richtlinien sind im Sicherheitshandbuch beschrieben:

Überprüfen Sie Ihren Anhänger und seine Teile vor und nach jeder Benutzung.

Vergewissern Sie sich, dass die Räder richtig auf dem Anhänger montiert sind, bevor Sie ihn benutzen. Pumpen Sie die Reifen mit dem richtigen Druck auf, damit der Anhänger nicht wackelt oder umkippt.

Befestigen Sie den Kupplungsstecker sicher an Ihrem Fahrradrahmen.

Vergewissern Sie sich, dass Ihr Fahrrad in gutem Zustand ist und über funktionierende Bremsen verfügt, bevor Sie es zum Ziehen eines

Anhängers verwenden. Bringen Sie Ihr Fahrrad in eine Werkstatt, um es überprüfen und warten zu lassen.

Vermeiden Sie eine Überladung des Anhängers, besonders wenn Sie zwei Kinder transportieren.

Weisen Sie Ihre Kinder darauf hin, dass sie nicht wippen, schaukeln oder sich auflehnen dürfen, wenn der Anhänger in Bewegung ist, da er sich dadurch neigen oder umkippen kann.

Wenn Sie einen Fahrradanhänger ziehen, kann sich Ihr Fahrverhalten ändern. Das Anhalten, Anfahren und Abbiegen kann sich anders anfühlen, je nachdem wie schwer die Ladung ist. Um sich an diese Veränderungen zu gewöhnen, beladen Sie den Anhänger mit so viel Gewicht, wie er tragen kann, und üben Sie an einem sicheren Ort. Benutzen Sie den Anhänger erst, wenn Sie sich beim Fahren damit wohl fühlen.

Fahrradanhänger 2 Kinder Test – Fazit

Fahrradanhänger sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Kinder zu transportieren. Sie bieten Ihren Kleinen eine sanftere Fahrt als Fahrradsitze und sind sicherer. Achten Sie beim Kauf eines Fahrradanhängers auf Eigenschaften wie aufblasbare Reifen, Räder mit Metallspeichen, einen 5-Punkt-Gurt, Belüftung und eine Netzfront.

Vielleicht möchten Sie auch eine Windschutzscheibe für zusätzlichen Schutz in Betracht ziehen. Fahrradanhänger lassen sich zur Aufbewahrung leicht zusammenklappen. Die meisten Modelle sind mit zusätzlichen Sicherheitsmerkmalen ausgestattet, z. B. mit großen Fahnen und reflektierenden Lichtern. Machen Sie sich vor der Benutzung Ihres Fahrradanhängers damit vertraut, wie er Ihr Fahrerlebnis verändern wird.

Der Burley Bee Bike Trailer ist der beste Kinderfahrradanhänger überhaupt. Er ist der leichteste Fahrradanhänger auf unserer Liste und damit einfacher zu transportieren und zu handhaben als alle anderen. Dieser Kinderwagen ist mit Funktionen ausgestattet, die die Fahrt noch komfortabler machen. Dazu gehören Räder mit Druckknopf zum schnellen Abnehmen, ein einfaches, kompaktes Faltsystem, Sitze im Hängemattenstil mit mehr Platz für die Passagiere, getönte Fenster mit viel Belüftung und ein sehr geräumiger hinterer Laderaum.

Was dir auch gefallen könnte:

Leave a Reply

Your email address will not be published.