Der Qeridoo Sportrex ist ein Multisport-Fahrradanhänger von Qeridoo. Trotz seines günstigen Preises ist er in Bezug auf seine Funktionen ziemlich hochwertig. Für einen angemessenen Preis bietet der Sportrex hervorragende Leistung, Komfort und Benutzerfreundlichkeit.

Der Qeridoo Sportrex bietet eine Vielzahl von Funktionen zu einem extrem niedrigen Preis. Die einstellbare Federung, die luftgefüllten Räder des Kinderwagens, die bequemen Sitze und der Gurt im Stil eines Autositzes lassen diesen Fahrradanhänger so erscheinen, als ob er nicht für so wenig Geld erhältlich sein sollte! Letztendlich ist das, was der Qeridoo Sportrex für diesen Preis bietet, unglaublich.

Es gibt zwar nur wenige Anhänger, die in der mittleren Preisklasse konkurrieren, aber der Sportrex ist unsere erste Wahl. Er ist auch der einzige Mittelklasse-Anhänger, der in Doppel- und Einzelgrößen erhältlich ist. Lesen Sie unseren Test, um herauszufinden, ob der Sportrex das Richtige für Ihre Familie ist.

Qeridoo Sportrex 2 Test

SPEZIFIKATIONEN

  • ANHÄNGERKAPAZITÄT: Doppel
  • TRAILER ARM: Enthalten
  • STROLLER KIT: Einzelne Schwenkräder im Lieferumfang enthalten, können aber für den Geradeauslauf arretiert werden
  • KIT UPGRADES: Jogging, Ski/Wandern
  • GEWICHT: 35,3 lb. (einfach), 37,5 lb. (doppelt)
  • UV-FENSTER: Ja
  • RÜCKENLEHNEN: Nein
  • SUSPENSION: Ja, einstellbar

Vorteile:

  • Der Kinderwagenmodus ist außergewöhnlich leichtgängig und wendig
  • Ein einzelnes, pneumatisches Kinderwagenrad kann sich drehen oder arretieren, um geradeaus zu fahren
  • Schnelles und einfaches Umschalten zwischen Kinderwagen- und Anhängermodus
  • Die Anhängerdeichsel kann unter dem Anhänger verstaut werden
  • Höhenverstellbarer Lenker im Kinderwagenmodus
  • Die einstellbare Federung ist eine der leichtgängigsten, die wir je getestet haben!
  • Kopfschutz verhindert, dass die Seite des Anhängers den Boden berührt, falls der Anhänger umkippen sollte
  • Plüschige, bequeme Sitze
  • Autokindersitz-ähnliches Gurtzeug
  • Brustschnalle – der einzige Anhänger mit einer solchen!
  • Mittlere Sitzposition im Doppelanhänger
  • Regen- und Sonnenschutzdach sind einfach zu bedienen
  • Snack-Taschen sind leicht zugänglich

Nachteile:

  • Schwer im Vergleich zu anderen Anhängern, spürbar im Anhänger-Modus (aber nicht im Kinderwagen-Modus)
  • Kein Sichtfenster für den Kinderwagenmodus
  • Die Schultergurte können nicht so hoch eingestellt werden wie bei anderen Marken
  • Enger Innenraum – ein bisschen eng für zwei große Kleinkinder (40 lbs +)
  • Anhängevorrichtung kann quietschen (leicht zu beheben, siehe unten!)
  • Die Polsterung der Sitzfläche kann nicht zum Reinigen entfernt werden

qeridoo sportrex 2 test

Der Qeridoo Sportrex ist als Einzel- oder Doppelanhänger erhältlich, als Sportrex 1 und Sportrex 2. Der einzige Unterschied zwischen den beiden Versionen ist, dass der Doppelsitz zwei Sitze und Gurte für zwei Passagiere hat, während der Einzelsitz nur einen hat. Sie sind beide mit Jogging- und Ski-/Wanderausrüstungen kompatibel.

Wir vergleichen den teureren Qeridoo Kidgoo mit anderen Anhängern, wie dem Qeridoo Sportrex und dem Burley Encore X. Dies hilft Ihnen zu verstehen, wofür Sie bei einem Qeridoo Anhänger mehr bezahlen.

Qeridoo Sportrex 2 Leistung

Wir haben den Qeridoo Sportrex 2 beim Radfahren, Gehen und Laufen auf die Probe gestellt. Wir waren von seiner Leistungsfähigkeit bei allen Aktivitäten beeindruckt, aber besonders angetan waren wir von seiner Kinderwagentauglichkeit. Da der Sportrex in diesem Bereich am besten glänzt, fangen wir dort an.

Leistung als Kinderwagen und Jogger

Der Sportrex ist ein großartiger Kinderwagen und Jogger, genau wie der teurere Kidgoo. Während Burley und Thule außergewöhnliche Kinderwagen mit Anhänger anbieten, ist Qeridoo in puncto Leichtgängigkeit und Mobilität führend. Jeder Qeridoo-Anhänger ist standardmäßig mit demselben Kinderwagenrad ausgestattet, das aus drei Gründen einzigartig ist:

  1. Es ist ein Luftreifen
  2. Es handelt sich um ein einzelnes Rad, das unter dem Anhänger angebracht ist.
  3. Es kann schwenken oder für den geraden Lauf arretiert werden.

Das einzelne Rad unter dem Anhänger erleichtert das Wenden in engen Kurven. Der Luftreifen sorgt für eine sanftere Fahrt, und Sie können wählen, ob das Rad schwenken oder arretiert werden soll, um es gerade zu halten. Dies ist sowohl beim langsamen Gehen als auch beim schnelleren Laufen hilfreich.

Gehen und Joggen mit dem Kinderwagen

Kinderwagen, Joggingräder und Laufhilfen gibt es je nach Marke in verschiedenen Größen und Ausführungen. Der einfache 8,5″-Luftreifen von Qeridoo ist unser Favorit unter allen Marken. Ganz links auf diesem Bild sehen Sie die beliebtesten Laufraddesigns für Kinderwagen. Der Qeridoo Sportrex befindet sich am nächsten an der rechten Seite.

Burley-Kinderwagen mit Anhänger haben ein einzelnes Kunststoffrad am Ende der Deichsel, das als Zughaken bezeichnet wird. Die einzelnen Räder ragen ziemlich weit vor dem Anhänger heraus und sind schwenkbar. Er kann nicht in einer Position fixiert werden.

Doppelte Räder: Die Thule Chariot Anhänger-Kinderwagen verfügen über zwei Schaumstoffräder, die in den Anhängerkörper eingebaut sind. Diese Räder sind drehbar. Burley bietet für Burly-Anhänger ein Upgrade auf zwei Räder an.

Jogging-Räder: Thule, Qeridoo und Burley bieten alle 14-Zoll-Lufträder als Sonderzubehör an. Diese Räder sind feststehend und ragen vor dem Kinderwagenanhänger heraus. Wir haben sie alle ausprobiert, und jedes hat seine Vor- und Nachteile. Das einzelne, schwenk- und feststellbare Luftrad des Qeridoo ist das wendigste und anpassungsfähigste unter ihnen.

Wie es funktioniert

Wenn das vordere Kinderwagenrad von unten in das Chassis des Anhängers eingesetzt wird, rastet es ein. Heben Sie einfach die Vorderseite des Anhängers an und drücken Sie den kleinen blauen Knopf oben, um das Rad zu entfernen. Es ist auch einfacher, zwischen einem schwenkbaren Rad und einem geradlinigen Tracker zu wechseln. Um geradeaus zu fahren, drücken Sie den größeren blauen Knopf nach unten, um zu schwenken, ziehen Sie ihn nach oben.

qeridoo sportrex 2 test

Kein Sichtfenster

Ein Sichtfenster auf dem Sportrex wäre hilfreich. Wenn man sein Kind nicht durch das Dach des Kinderwagens sehen kann, kann die Kommunikation schwierig werden. Das ist auch ein Problem beim Kidogo.

Auf der Rückseite des Sportrex gibt es kein Sichtfenster. Das dicke schwarze Netz ist schwer zu durchschauen. Hinter dem Netz, auf der anderen Seite, befindet sich lediglich die Rückenlehne. Die Rückseite des Burley Encore X hat ein großes Sichtfenster. Es ist immer noch nicht ganz einfach, seine Kinder dadurch zu sehen, aber wenn man die Rückseite des Anhängers anhebt, um sich besser unterhalten zu können oder seinem Kind einen Snack oder ein Getränk zu reichen, ist es ganz einfach.

Mit der Hand aktivierbare Feststellbremse

Der Sportrex verfügt über eine integrierte Feststellbremse für den Einsatz im Kinderwagen- oder Joggingmodus. Im Gegensatz zu den meisten Feststellbremsen wird die Feststellbremse des Sportrex 2 mit der Hand und nicht mit dem Fuß betätigt. Um die Bremse zu aktivieren, drücken Sie den blauen Hebel nach unten, bis Sie zwei Klicks hören. Um die Bremse zu lösen, drücken Sie den roten Knopf. Das einzigartige Design der Sportrex-Bremse beeinträchtigt weder ihre Wirksamkeit noch ihren Nutzen.

Der Lenker ist verstellbar

Der Lenker des Sportrex kann nach oben oder unten gedreht werden, um ihn an große und kleine Eltern anzupassen. Es gibt fünf verschiedene Höheneinstellungen. Dies ist ein Standardmerkmal bei allen Kinderwagen der Mittel- und Oberklasse. Der Lenker des Kidgoo lässt sich anders am Anhänger befestigen, funktioniert aber nach der Befestigung genauso.

Leistung als Anhänger

Der Sportrex 2 ist ein toller Fahrradanhänger. Er lässt sich sehr leichtgängig fahren und ist einer der besten Anhänger auf dem Markt. Allerdings ist er schwerer als einige andere Anhänger. Er wiegt 37,5 Pfund, während andere Anhänger nur 24,7 Pfund wiegen. Dieses zusätzliche Gewicht kann ein Problem darstellen, wenn Sie den Anhänger bergauf ziehen.

Wenn Sie vorhaben, viel bergauf zu fahren, sollten Sie sich auf ein anstrengendes Training einstellen! Wenn Sie hauptsächlich auf flachen Straßen unterwegs sind, macht das zusätzliche Gewicht keinen großen Unterschied.

qeridoo sportrex 2 test

Keine Helmaussparung, Helm mit flachem Rücken ist die beste Wahl

Die Rückenlehne des Sportrex ist in der Regel aufrecht und aus festem Stoff gefertigt. Bei einigen Anhängern ist der Sitz im oberen Bereich mit einem losen Netz versehen. Dieses lose Netz ermöglicht die Aussparung des hinteren Teils des Kinderhelms, so dass der Kopf des Kindes bequem nach hinten fallen kann.

Da der Sportrex keine Helmaussparung hat, müssen Sie darauf achten, dass der Helm Ihres Kindes eine flache Rückseite hat. Der Giro Scamp ist die beste Helmwahl, wie links abgebildet. Unser kleiner Tester hatte keine Schwierigkeiten, unser Vierrad zu benutzen, da die flache Rückseite der Helme bündig mit den Sitzlehnen abschließt.

Die spitze Rückenlehne des Joovy Noodle drückt gegen die Sitzlehne auf der rechten Seite. Dadurch kann der Kopf des Kindes nach vorne gedrückt werden, wodurch der Nacken belastet wird, oder der Helm kann sich auf dem Kopf des Kindes nach vorne schieben. Beide Situationen sind gefährlich und unangenehm für ein Kind auf dem Fahrrad.

Kopfprotektoren für zusätzliche Sicherheit

Der Sportrex hat zwei kleine Ohren an der Oberseite. Diese Ohren werden als Kopfschutz bezeichnet. Wenn der Sportrex umkippt, schlägt der Kopfschutz zuerst auf den Boden auf. Dadurch wird verhindert, dass die Seite des Anhängers auf dem Boden aufschlägt. Kann ein Anhänger umkippen? Ja, das passiert auch uns manchmal. Deshalb ist Qeridoo die einzige Marke, die diese Funktion anbietet: Kopfschutz.

Die Federung ist einstellbar

Der Qeridoo Sportrex 2 ist der erste Anhänger der Mittelklasse, der eine einstellbare Federung bietet. Das Qeridoo Federungssystem ist einzigartig, da es über einen zusätzlichen Stoßdämpfer verfügt. Das große rote Gummiteil auf der linken Seite absorbiert Stöße und verhindert, dass sich der Anhänger aufschaukelt.

Da wir keine Ingenieure sind, können wir nicht mit Sicherheit sagen, wie hilfreich dies ist. Aber wir wissen, dass der Sportrex auch über holpriges Gelände gut fährt. Wenn Sie Wert auf eine einstellbare Federung legen, aber nicht viel Geld ausgeben wollen, ist der Sportrex eine gute Wahl.

qeridoo sportrex 2 test

Kidgoo bietet das gleiche Federungssystem.

Mit einstellbaren Systemen können Sie die Federung an das Gewicht der Waren in Ihrem Anhänger anpassen. So können Sie die Höhe der Federung verändern, wenn Ihr Kind wächst oder wenn Sie mit einer oder zwei Personen unterwegs sind. Um die Federung zu verändern, müssen Sie nur den blauen Knopf (siehe Abbildung oben) drehen und lösen und dann den silbernen Bügel entlang der roten Metallleisten schieben. Das dauert nur ein paar Sekunden!

Räder und Bereifung

Der Sportrex hat 20-Zoll-Luftreifen auf Metallfelgen. Das mäßig aggressive Profil fährt sich auf Asphalt angenehm, bietet aber auch auf befestigten Feldwegen genügend Grip.

Deichsel und Anhängevorrichtung

Der von uns getestete Sportrex hatte eine sehr quietschende Anhängekupplung. Das Quietschen der Anhängerkupplung sollte nicht zu hören sein. Wir haben festgestellt, dass das Quietschen durch einfaches Reinigen der Anhängekupplung und des Deichselkopfes beseitigt wurde. Es scheint, dass saubere Oberflächen einen großen Unterschied machen!

Das Anbringen des Sportrex-Anhängers an Ihr Fahrrad ist ein unkomplizierter Vorgang. Es mag anfangs abschreckend wirken, aber wenn man den Dreh erst einmal raus hat, ist es ganz einfach. Es gibt drei Hauptphasen:

  1. Befestigen Sie die Anhängerkupplung an Ihrem Fahrrad
  2. Befestigen Sie die Deichsel am Anhänger
  3. Verbinden Sie die Anhängerkupplung Ihres Fahrrads mit der Deichsel des Anhängers

SCHRITT 1: Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Anhängerkupplung an Ihrem Fahrrad zu befestigen. Sie müssen den Weg finden, der für Ihr Fahrrad am besten geeignet ist. In der Gebrauchsanweisung finden Sie die entsprechenden Hinweise. Nachdem die Kupplung angebracht ist, lassen Sie sie dort. Sie wird Sie nicht stören, wenn Sie keinen Anhänger ziehen.

SCHRITT 2: Stecken Sie zunächst die Deichsel in die Deichselaufnahme. Ziehen Sie dann den blauen Knopf und drücken Sie gleichzeitig den kleineren der beiden silbernen Knöpfe. Schieben Sie die Deichsel in die Aufnahme, bis sie einrastet. Die rote Linie auf der Abschleppstange sollte nun mit der Vorderseite der Aufnahme für die Abschleppstange ausgerichtet sein.

SCHRITT 3: Der letzte Schritt besteht darin, die Deichsel mit der Anhängevorrichtung an Ihrer Hinterachse zu verbinden. Stecken Sie das schwarze Ende der Deichsel in die Aufnahme der Anhängekupplung. Richten Sie die Löcher aus. Stecken Sie den Gummiverschluss auf den silbernen Stift, der durch die ausgerichteten Löcher gefädelt wurde, und sichern Sie ihn.
Wickeln Sie den Nylonriemen um den Rahmen des Fahrrads und ziehen Sie ihn zur Sicherheit fest an.

qeridoo sportrex 2 test

Qeridoo Sportrex 2 Test – Highlights im Inneren

Gewichts- und Höhenkapazität – Sportrex 1 oder Sportrex 2

Brauchen Sie einen Anhänger oder zwei Anhänger? Wenn Sie zwei Anhänger benötigen, ist der Sportrex 2 groß genug für Ihre beiden Kinder? Sowohl im Sportrex 1 als auch im Sportrex 2 darf ein einzelnes Kind nicht mehr als 48,5 Pfund wiegen. Im Sportrex 2 beträgt das maximale Gesamtgewicht beider Kinder 95 Pfund. Außerdem gibt es eine Höhenbegrenzung von 46 Zoll.

Innenraum mit Kleinkind und Baby

Der Qeridoo Sportrex 2 ist mit einem Kleinkind im Kinderwagenmodus kompatibel. Bis ein Baby 12 Monate alt ist, sollte es nicht in einem Lastwagen transportiert werden. Der Anhänger des Qeridoo Sportrex bietet etwas mehr Platz für zwei größere Kleinkinder, aber wenn eines der Kinder, die Sie transportieren, ein Säugling ist, bietet der Qeridoo Sportrex mehr Platz. Dies ist auf das ausgeklügelte Design der Qeridoo Babyeinsätze zurückzuführen, die hier zu sehen sind.

Da die Hängematte höher ist als der Sitz, können die Schultern des größeren Kindes dahinter Platz finden. Auf der Unterseite des Sitzes ist genügend Platz, um Bücher, eine Decke oder ein Lieblingsspielzeug mitzunehmen.

Der Baby Snuggler von Burley ist so konzipiert, dass er auf dem Sitz sitzt und die Körper von Baby und Kleinkind direkt nebeneinander platziert. Wir haben diese entzückenden Geschwister sowohl im Qeridoo Sportrex 2 als auch im Burley D’Lite X Doppelkinderwagen untergebracht, und sie mögen den zusätzlichen Platz, den der Qeridoo bietet.

Unserer Erfahrung nach werden Babyeinlagen ab einem Alter von etwa 7 bis 8 Monaten verwendet. Im Alter von 7 oder 8 Monaten ist ein Kind in der Regel groß genug, um aufrecht zu sitzen und bequem in das Gurtzeug des Kinderwagens zu passen.

Plüschige und bequeme Sitze

Der Qeridoo Sportrex verfügt über einige der besten Sitze auf dem Markt. Ästhetisch gesehen sind sie elegant, modern und unserer Meinung nach die schönsten auf dem Markt. Aber Qeridoo geht mit seiner Designästhetik noch einen Schritt weiter. Die Sportrex-Sitze sind auch sehr bequem und einfach zu bedienen.

Die hinteren Sitzkissen sind weich und gepolstert und sorgen für Komfort. Die dick und flauschig gepolsterte Kopfstütze ist ebenfalls mit atmungsaktivem Mesh gefüttert. Sie ist mit einem Klettverschluss befestigt, so dass sie schnell angebracht oder entfernt werden kann. Unser 3-jähriges Kleinkind zog es vor, ohne sie zu fahren.

qeridoo sportrex 2 test

Die Gurte und der Schritt sind auf der Rückseite mit atmungsaktivem Netzgewebe versehen und bleiben gut an ihrem Platz. Einige Schultergurtpolster verrutschen oder verdrehen sich stark, was das Einladen der Kinder in den Anhänger schwieriger macht, als es sein müsste. Der Sportrex hat eine Sitzbank. Dies ist die Art von Sitz, die man in hochwertigen Anhängern findet und die viel Halt für kleine Hintern bietet. Hängemattensitze in billigeren Anhängern geben nach, wenn sich ein Kind darauf setzt.

Zwei Passagiere sinken nicht in die Mitte des Anhängers, wenn sie auf nach hinten gerichteten Sitzen sitzen, was für kleine Kinder bequemer ist. Ein stützender Sitz macht das Beladen und Anschnallen der Kinder aus Sicht der Eltern einfacher.

Das 5-Punkt-Gurtsystem ist beeindruckend

Eines der besten Merkmale des Sportrex ist sein 5-Punkt-Gurtsystem. Dieser Gurt funktioniert wie ein Autositz und lässt sich durch Ziehen am überschüssigen Gurtband leicht straffen. Auch die Schultergurte lassen sich anheben oder absenken, um sie an kleine oder große Fahrer anzupassen.

Qeridoo ist der einzige Anhänger in den Vereinigten Staaten mit einem Brustclip am Gurtzeug. Er ist ziemlich winzig, aber er ist unser Lieblingsteil des gesamten Anhängers! Dieser kleine Verschluss verhindert, dass sich die Kinder oben aus dem Gurtzeug herauswinden. In allen anderen Anhängern konnte unser Kleinkind mit den Armen aus dem Gurt rutschen und wurde nur durch den Beckengurt gesichert.
Die Position des Anhängers ist wichtig, wenn sich Ihr Kind darin befindet.

Wenn der Anhänger umkippt, wird der Körper des Kindes möglicherweise nicht durch das Gurtzeug gehalten. In diesem Fall könnte das Kind mit dem Kopf oder dem Körper auf den Boden aufschlagen. Bei sehr großen Kleinkindern können Sie den Brustclip möglicherweise nicht verwenden, da er zu nahe am Hals sitzt. Wir haben ihn bei unserem 43′′-Testkind nicht verwendet.

Beim Sportrex (bzw. Kidgoo) lassen sich die Schultergurte nicht so hoch anheben wie bei den Anhängern Thule Chariot oder Burley. Für unsere 41 und 43 cm großen Kleinkinder hatten wir die Gurte in die höchste Position gebracht, aber sie befanden sich immer noch ein paar Zentimeter unterhalb der Schultern unserer Mädchen.

Während beide Mädchen gut gesichert waren und sich wohl fühlten, ist der Brustgurt bei größeren Fahrern schwieriger zu handhaben. Der Brustgurt war bei unserer 43 Zoll großen Fahrerin extrem nah am Hals, so dass wir ihn nicht verwenden wollten.

Mittlere Position Sitz

Bei Burley- und Thule-Anhängern gibt es nur zwei Einstellungen für die Gurte: den linken und den rechten Sitz. Ein Kind in einem Doppelanhänger muss auf der rechten Seite sitzen, nicht in der Mitte. Bei Qeridoo-Anhängern ist das anders, denn der Gurt kann verlegt werden, um in einem Anhänger mit zwei Sitzen einen Einzelsitz zu erhalten. Statt auf einer Seite eingeklemmt zu sein, kann eine einzelne Person in der Mitte des Anhängers sitzen. Es ist nicht schwierig, von einem Modus in den nächsten zu wechseln, wenn man zwischen einem und zwei Passagieren wechselt, aber man möchte das nicht jedes Mal tun, wenn man zwischen einer und zwei Personen wechselt.

qeridoo sportrex 2 test

Belüftung

Der Sportrex hat eine begrenzte Hinterlüftung. Während die Rückenabdeckung des Anhängers mit einem großen Netzfenster belüftet wird, besteht die Rückenlehne bis auf einen kleinen Netzbereich an der höchsten Stelle aus festem Stoff. Die Luft kann zwar in den hinteren Teil des Anhängers eindringen, aber sie wird nicht frei hindurchströmen. Bei den meisten Anhängern ist die Hinterlüftung jedoch nicht besonders gut gelöst.

Die vorderen Belüftungsöffnungen des Sportrex bestehen aus einem belüfteten Dreieck an der Vorderseite. Bei Bedarf kann die Belüftung mit einem Klettverschluss geöffnet oder geschlossen werden, um Regen abzuhalten. Dies hat sich besonders im Winter als nützlich erwiesen, wenn die Regenhülle aufgrund des kalten Wetters beschlagen war.

Qeridoo Sportrex 2 – Äußere Highlights

Externe Abdeckungen

Der Qeridoo Sportrex verfügt über eine Drei-in-Eins-Frontabdeckung mit einer Netztür, einem Sonnenschirm und einer Kunststoff-Regenabdeckung. Diese Abdeckungen sind an der Vorderseite des Anhängers befestigt und können nicht abgenommen werden. Sie können in eine Tasche an der Oberseite des Anhängers hochgeklappt werden, wenn Sie die Abdeckungen nicht im Kinderwagen- oder Jogger-Modus verwenden möchten.

Netztür

Die hintere Haupttür des Sportrex sollte immer im Anhängermodus verwendet werden, wenn Sie mit Ihrem Kind bei höheren Geschwindigkeiten fahren, um sicherzustellen, dass kein Schmutz in das Gesicht des Kindes gelangt. Die Unterseiten des Anhängers werden mit zwei Schnallen gesichert.

Die Netztür des billigeren Qeridoo-Anhängers, des Speedkid, ist nicht böswillig so konstruiert, dass sie abdichtet. Daher kann Ihr Kind sie jederzeit leicht aus ihrer Position herausziehen. Unserer Meinung nach ist dies ein wirksames Argument für den Kauf des Sportrex und nicht des Speedkid.

Das Mesh-Innenfutter sorgt für eine gute Belüftung, aber in Kombination mit dem Regenschutz auf der Vorderseite hält das wasserabweisende Polyestergewebe die Feuchtigkeit hervorragend ab. Am nächsten Tag, nachdem wir etwas Wasser auf das Dach des Anhängers verschüttet hatten, stand es immer noch in einer Lache auf dem Anhänger – es war überhaupt nicht durch das Anhängerdach gesickert!

Regenschutz

Die vorderen und hinteren Regenabdeckungen sorgen dafür, dass die Kinder bei Regen trocken bleiben. Die vordere Abdeckung wird durch Reißverschlüsse an den Seiten befestigt. Die hintere Abdeckung wird an den unteren Ecken mit elastischen Schlaufen befestigt. Beide Abdeckungen sind sehr praktisch und einfach zu verwenden.

qeridoo sportrex 2 test

Sonnenschutz

Der Qeridoo Sportrex verfügt über den besten Sonnenschutz, den wir je gesehen haben. Die meisten Sonnenschutzvorrichtungen an Anhängern spenden nur ein wenig Schatten. Die Sonnenblende des Sportrex ist länger als die meisten anderen, so dass Sie in vielen Winkeln von der Sonne beschattet werden. Außerdem blockiert sie sehr effektiv schädliche UV-Strahlung.

Wenn Sie nicht möchten, dass das Sonnendach bis zum Ende reicht, können Sie es zusammenklappen und mit dem Klettverschluss an den Seiten der Vordertür befestigen. Wenn Sie es nicht benötigen, können Sie es wie die Regenabdeckung aufrollen und oben auf dem Anhänger verstauen.

Getönte Fenster

Die getönten Scheiben mit UV-Schutz 50+ des Sportrex bieten Schatten für die Augen und zusätzlichen Schutz für die Haut. Denken Sie daran, dass die Sonne durch die Seitenfenster zwar hell scheint, es draußen aber immer noch ziemlich hell ist. Je nachdem, wann Sie fahren, sollten Ihre Kinder eine Sonnenbrille tragen.

Aufbewahrung im Innenraum

Ein häufiger Fehler der Hersteller von Fahrradanhängern sind die Snack-Taschen. Diese Taschen sind häufig zu weit vor dem Kind angebracht, damit es seine Snacks greifen kann. Einige Taschen befinden sich direkt unter dem Bein des Kindes, so dass es schwierig ist, sperrige Dinge wie Wasserflaschen dort zu verstauen. Andere Taschengrößen lassen nicht einmal die Aufbewahrung einer Wasserflasche zu.
Der Qeridoo Sportrex ist eine der besten Snack-Taschen, die wir bei Fahrradanhängern gesehen haben. Sie ist nah genug an unserem Kleinkind, damit es seine Snacks greifen kann, aber nicht so nah, dass sie im Weg ist.

Sie ist auch locker genug, um eine Camelbak-Wasserflasche zu verstauen, was verhindert, dass unser Kleinkind uns während der Fahrt anschreit, weil es seine Wasserflasche nicht zurückstellen kann. Wir bevorzugen die Taschen des Sportrex gegenüber denen des Qeridoo Kidgoo. Die Taschen des Kidgoes sind zu eng, als dass ein Kleinkind seine eigene Wasserflasche herausholen könnte. Außerdem sind sie weiter vom Kind entfernt, so dass es schwieriger ist, sie während der Fahrt zu erreichen.

Heckstauraum und Gepäck

Der hintere Stauraum des Qeridoo Sportrex ist für die meisten Familien ausreichend. Es gibt genug Platz für viele Jacken, Lunchboxen oder Rucksäcke in der unteren Ladefläche. Die hintere Netztasche ist hilfreich, um Dinge zu verstauen, wenn man spazieren geht oder joggt. Darin können Sie eine Wasserflasche, Handschuhe und Ihr Handy verstauen. Der Sportrex hat nicht so viel Platz wie der Qeridoo Kidgoo, aber die meisten Familien werden diesen zusätzlichen Platz nicht benötigen.

Aufbewahrung des Umbausatzes

Der Sportrex verfügt über eine praktische Ablage für die Anhängerkupplung oder das Kinderwagenrad. Wenn Sie zum Beispiel mit dem Fahrrad unterwegs sind, können Sie das vordere Kinderwagenrad im hinteren Laderaum verstauen. Wenn Sie spazieren gehen oder joggen, können Sie die Deichsel rückwärts unter dem Anhänger verstauen. Dies ist eine wirklich clevere Funktion, die diesen Anhänger einzigartig macht!

Montage – einfach beim Sportrex 1, aufwändiger beim Sportrex 2

Der Sportrex 1 ist sofort einsatzbereit, während Sie beim Sportrex 2 noch einige wichtige Komponenten montieren müssen. Der Grund dafür sind die Versandkosten und der niedrige Endpreis, der durch den geringen Verpackungsaufwand erzielt wird. Wenn Sie den doppelten Sportrex 2 kaufen, müssen Sie die Achse mit dem Boden des Anhängers verbinden. Außerdem müssen Sie die Handbremse anbringen, was nicht ganz so einfach ist, wie es klingt. Alles in allem ist die Verbindung der zusätzlichen Hälfte eines Doppelanhängers zwar lästig, führt aber zu einem niedrigeren Gesamtpreis.

Qeridoo Anhänger Baby-Hängematte und Schale

Qeridoo hat zwei verschiedene, aber sehr ähnliche Babyschalen im Angebot. Die Anhängersitze allein sind zu groß für die kleinen Körper von Neugeborenen. Die Qeridoo Baby Hängematte und die Babyschale bieten einen kleineren Sitz und ein Gurtzeug, um Ihre geliebte Fracht zu schützen.

Beide Alternativen können bereits ab der vierten Woche verwendet werden, was für frischgebackene Eltern, die das Haus verlassen wollen, eine große Hilfe ist. In den ersten sechs Monaten sollten beide Optionen nur im Kinderwagenmodus verwendet werden. Joggen ist in der Regel im Alter von 6 Monaten sicher. Bis zum Alter von 12 Monaten ist es nicht empfehlenswert, mit einem Baby auf dem Fahrrad zu fahren.
Die Babyschale ist für Babys im Alter von 4 Wochen bis 12 Monaten oder 26 Pfund geeignet, während die Baby-Hängematte für Babys von 4 Wochen bis 22 Pfund geeignet ist, die selbstständig sitzen können.

Für unser 4 Monate altes Baby haben wir die Babyschale der Hängematte vorgezogen, weil es in der Hängematte in einer bequemeren Schlafposition liegt. Die Seiten der Hängematte sind breiter und bieten mehr Platz für seinen wachsenden Körper. Sein Oberkörper ist auch etwas aufrechter. Da sie länger verwendet werden kann und für größere Babys geeignet ist, halten wir sie für eine bessere Option als die Hängematte.

qeridoo sportrex 2 test

Qeridoo Sportrex 2 Test – FAQ

Wie kann ich den Sportrex von einem Fahrradanhänger zu einem Kinderwagen umbauen?

Um den Sportrex von einem Fahrradanhänger in einen Kinderwagen umzuwandeln, müssen Sie zunächst die Anhängerkupplung vom Fahrrad entfernen. Dann befestigen Sie das Kinderwagenrad mit der mitgelieferten Achse an der Vorderseite des Anhängers. Zum Schluss befestigen Sie die Deichsel an der Rückseite des Anhängers.

Wie kann ich den Sportrex aufbewahren?

Der Sportrex kann auf verschiedene Arten aufbewahrt werden. Sie können das Regenverdeck zusammengefaltet oben auf dem Anhänger aufbewahren, oder Sie können es aufrollen und im hinteren Laderaum verstauen. Sie können sie auch mit einem Klettverschluss an der Vordertür befestigen, wenn Sie das Sonnendach nicht benötigen.

Wie kann ich den Sportrex reinigen?

Der Sportrex ist spülmaschinenfest. Er kann mit einer milden Seifen- und Wasserlösung gereinigt werden. Bei stärkeren Verschmutzungen müssen Sie möglicherweise eine Bürste mit weichen Borsten verwenden. Verwenden Sie keine scharfen Chemikalien oder Scheuermittel, da diese das Tuch beschädigen könnten.

Qeridoo Sportrex 2 Test – Fazit

Der Qeridoo Sportrex ist ein Anhänger der mittleren Preisklasse mit hochwertiger Ausstattung und der luxuriöseste Multisportanhänger der mittleren Preisklasse auf dem Markt. Wenn Sie eine einstellbare Federung, weiche Sitze und das beste Kinderwagenrad auf dem Markt wünschen, ist der Sportrex eine ausgezeichnete Wahl.

Was dir auch gefallen könnte:

Leave a Reply

Your email address will not be published.