Einige bahnbrechende Erfindungen sind das Ergebnis der modernen Technologie. Der Helm ist ein solches Produkt, das sich im Laufe der Zeit verbessert hat. Diese bekannte Kopfbedeckung hat sich im Laufe der Jahre zu einem modischen Accessoire entwickelt. Radfahrer, die bei nächtlichen Fahrten mehr Schutz wünschen, können von smarter Fahrradhelmen profitieren, die eine Reihe von Vorteilen bieten.

Wenn wir Fahrrad fahren, wollen wir so sicher wie möglich sein. Ein smarter Fahrradhelm kann dabei helfen. Dabei handelt es sich um einen Fahrradhelm mit integriertem Licht, einer Kamera und einem Navigationssystem. Mit einem solchen Helm sind Sie jederzeit sichtbar und wissen, wohin Sie auf Ihrem Fahrrad fahren.

Für diejenigen, die mit dem Begriff “smarter Fahrradhelm” nicht vertraut sind, hier die Funktionsweise:

– Nachts beleuchtet er die Innenseite des Helms.
– Eine nach vorne gerichtete Kamera, die erfasst, was sich in Ihrem Blickfeld befindet.
– Auf der App können Sie per GPS sehen, wo Sie waren und wie weit Ihr nächster Termin oder Ihr nächstes Ziel entfernt ist.

Die sichersten Helme sind jene mit integrierten smarter Technologien, Lichtern und Sensoren. Neben einem Herzfrequenzsensor, einem Tachometer und anderen Datenkonnektivitäten können sie auch mit Apps verbunden werden. Wenn Sie den besten smarter Helm auf dem Markt suchen, haben wir für Sie die richtige Wahl getroffen. Wir haben eine Liste der 10 besten smarten Helme auf dem Markt zusammengestellt, einschließlich Bewertungen aller Eigenschaften.

Smarter Fahrradhelm Test & Vergleich

1. Lumos Kickstart – Smarter Fahrradhelm Testsieger

Es war schwierig, den besten smarter Helm zu bestimmen, nachdem wir eine Reihe von Optionen geprüft hatten. Nach ausgiebigem Studium, Testen und Nachdenken sind wir jedoch zu dem Schluss gekommen, dass der Lumos Kickstart die vorteilhaftesten Eigenschaften für den täglichen Weg hat. Mit diesem Helm können Sie überall hingehen, denn er ist flexibel. Diese Helme sind in den Farben Charcoal Black, Cobalt Blue, Jet White oder Electric Lime erhältlich, damit die Fahrer ihren Look individuell gestalten können.

Smarter Fahrradhelm Test

Mein Lieblingsaspekt an diesem Helm sind die 360-Grad-Front- und Rücklichter. Er strahlt 500 Lumen aus, um Ihre Sichtbarkeit für alle Fahrer auf der Straße zu erhöhen. Diese Funktion kann für Biker von Vorteil sein, die bei Nachtfahrten in Gegenden mit vielen Autos und Fußgängern unruhig werden. Wenn Sie einen Unfall haben, wollen Sie keine Kopfverletzungen riskieren? Dieser MIPS-Helm bietet mehr Schutz für Ihr Gehirn bei Rotations- oder Schrägaufprall und kann Aufprallgeschwindigkeiten von 6,2 Metern pro Sekunde standhalten.

Der atmungsaktive Helm verfügt über 22 Belüftungsöffnungen, die für mehr Komfort beim Radfahren sorgen. Die Innenpolsterung des Lumos Kickstart verhindert, dass Ihr Kopf übermäßig schwitzt. Obwohl die Größe für größere Köpfe zu klein sein könnte, können Sie das Verschlusssystem für einen sicheren Sitz individuell anpassen. Beim Radfahren in starkem Regen kann die Funktion dieser Technologie beeinträchtigt werden, weshalb sie nicht zu empfehlen ist.

Vorteile

  • Bremslichter, die automatisch aktiviert werden
  • Kabellose Lumos-Fernbedienung oder Apple Watch kann zur Steuerung der Blinker verwendet werden
  • Integriertes MIPS für verbesserten Schutz des Gehirns
  • 360-Grad-Front- und Rücklicht mit 500 Lumen
  • Mit der Lumos-Begleit-App können Sie die Lichtmuster anpassen und Ihre Aktivität überwachen.

Nachteile

  • Nicht groß genug für manche Köpfe
  • Nicht für das Radfahren bei starkem Regen geeignet.

2. Lumos Matrix Smarter Fahrradhelm

Die Lumos Matrix hat alles, was Sie brauchen, um Ihre Fahrradtour einzigartig zu machen. Er verfügt über helle und leicht ablesbare Brems- und Blinklichter auf der Rückseite sowie über eine große Anzahl an Lumen. Andere Lumos-Helme haben mindestens 500 Lumen, aber dieser hat 1000, um sicherzustellen, dass die Fahrer die bestmögliche Sichtbarkeit auf den belebten Straßen der Stadt haben.

Das hintergrundbeleuchtete Head-Up-Display (HUD) des Lumos Pro verfügt über eine Reihe von originellen Funktionen, die Ihr Interesse wecken könnten. Die anpassbare Rückseite kann Symbole, Muster oder Nachrichten auf dem Bildschirm anzeigen, und Sie können mit der kompatiblen Lumos-Begleiter-App Farben und Blinkrhythmen einstellen, um diesen vernetzten Helm über Ihre Lumos-Fernbedienung oder Apple Watch vollständig zu steuern.

Es stehen zwei Modelle zur Auswahl: das Standarddesign des Matrix und das MIPS-Design. Wir empfehlen, den MIPS-Helm zu wählen, da er auf kurvigen Strecken mehr Sicherheit bietet. Obwohl er etwas schwerer als andere Helme ist, bietet er aufgrund seiner hochwertigen Konstruktion einen hervorragenden Schutz.

Mit einer einzigen fünfstündigen Akkuladung können Sie die Lichter je nach Ihren Vorlieben vier bis zehn Stunden lang nutzen, mit einer zweistündigen Wiederaufladezeit. Leider können die Lichter ein heulendes Geräusch machen, was sie für geräuschempfindliche Radfahrer ungeeignet macht.

Vorteile:

  • Vorder- und Rücklicht erzeugen 1.000 Lumen für maximale Sichtbarkeit
  • Anpassbare 7×11 RGB-LED-Rückwand
  • 5 Stunden Ladezeit
  • Stoßfeste EPS-Schaumstoffeinlage und ABS-Außenschale
  • Elegantes Design, erhältlich in Charcoal Black oder Jet White

Nachteile:

  • Etwas schwer
  • Die Lichter können ein lautes, wimmerndes Geräusch machen
  • Die Helligkeit der vorderen Lichter variiert

3. LIVALL BH51M

Suchen Sie einen Helm, mit dem Sie Musik, Telefon und Lichtsignale freihändig bedienen können? Wenn Sie eine angenehmere Fahrt wünschen, könnte der LIVALL BH51M die beste Wahl sein.

Dieser Helm ist ein Integralhelm mit LED-Rücklichtern, die sich bei Dunkelheit automatisch einschalten und eine Sichtweite von bis zu 150 Metern haben – eine energieeffiziente Alternative für Fahrer, die ihr Licht manuell einschalten müssen. Die kabellose Lenkerfernbedienung lässt sich durch Anklicken der linken und rechten Taste am Controller einstellen. Leider sind die LED-Frontscheinwerfer nicht enthalten.

Die Bluetooth-Lautsprecher und das Mikrofon des LIVALL sind eine großartige Funktion für Motorradfahrer, die während der Fahrt freihändig telefonieren möchten. Mit der roten Mitteltaste der Fernbedienung können Sie eingehende Anrufe annehmen, beenden oder ablehnen. Darüber hinaus liefert das -42dB Array-Mikrofon eine hervorragende Sprachqualität bei einer Geschwindigkeit von bis zu 37 mph.

Die LIVALL-App schafft einen Online-Chatraum für mehrere Personen, der schnell und ohne Unterbrechung funktioniert. Im Falle eines Unfalls verfügt die mobile Software über ein SOS-Alarmsystem, das Ihre Notfallkontakte benachrichtigt. Sie funktioniert auch mit Strava, iHealth und Siri.

Obwohl die Ästhetik nicht so attraktiv ist, ist die Klangqualität fantastisch, wenn Sie Ihre Lieblingsmusik hören. Beim Hören von Internetradio hingegen besteht die Gefahr, dass die Netzwerkverbindung gestört wird. Daher ist es besser, Ihre Wiedergabeliste im Voraus herunterzuladen und über Bluetooth von Ihrem Telefon aus darauf zuzugreifen.

Vorteile:

  • Bluetooth-Stereolautsprecher und Mikrofon über den Ohren
  • Kabellose Lenkerfernbedienung zum Wechseln von Signalen, Auswählen von Musik und Annehmen von Anrufen
  • Die SOS Rescue App ist mit Strava, iHealth und Siri kompatibel
  • LED-Lichter aktivieren sich automatisch, wenn es dunkel wird

Nachteile:

  • Störungen der Netzwerkverbindung beim Online-Musikhören
  • Keine LED-Leuchten an der Vorderseite

4. Sena R1 EVO Smarter Fahrradhelm

Die Sprachsteuerung des Sena R1 EVO ist eines der Merkmale, die ihn von seinem herkömmlichen Gegenstück abheben. Dadurch haben Sie die Hände frei, wenn Sie den Helm für Ihre Fahrradtour wechseln. Sie können Licht, Musik und Einstellungen frei ändern, nachdem Sie “Hello Senna” gesagt haben.

Das interaktive Gegensprechsystem des R1 EVO ermöglicht es den Fahrern, wie bei seinem konventionellen Gegenstück, bis zu einer halben Meile voneinander entfernt miteinander zu sprechen. Der entscheidende Unterschied ist jedoch, dass dieses Modell die Möglichkeit bietet, mit anderen R1 EVO-Benutzern über neun Kommunikationsoptionen zu sprechen, was deutlich mehr ist als bei anderen Helmen.

Er ist mit einer kratzfesten und witterungsbeständigen Außenschale versehen, die auch bei Fahrten durch unwegsames Gelände vor den Elementen schützt. Außerdem verfügt er über eine Bluetooth-Funktion, zehn UKW-Voreinstellungen sowie eine robuste Außenschale und ein stabiles Innenfutter. Die Gesprächszeit über die Gegensprechanlage beträgt jedoch nur zwischen sieben und 10 Stunden und liegt damit unter der 12-Stunden-Grenze des R1 Standard.

Es verfügt jedoch über eine Schnellladeoption, mit der Sie alle 20 Minuten drei Stunden Sprechzeit aufladen können, was es zu einer idealen energiesparenden Alternative für Personen macht, die schnell reisen möchten. Wenn Sie gerne bei hohen Geschwindigkeiten bergauf fahren, ist dies vielleicht nicht die beste Wahl für einen smarter MIPS-Helm.

Vorteile:

  • Sprachgesteuerte Funktionen zum Einstellen von Rücklicht, Musik und Mesh-Intercom
  • Die Mesh-Sprechanlage funktioniert in einem Radius von einem halben Kilometer und unterstützt die grenzenlose Kommunikation mit vielen Fahrern
  • Aufladung in zwei Stunden
  • 20-minütige Schnellladung für drei Stunden Interkom-Aktivität
  • Hochwertiger Polymer-Kunststoff für verbesserten Kopfschutz

Nachteile:

  • Keine MIPS-Integration
  • Der Akku kann bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt nicht aufgeladen werden
  • Die Sprechzeit der Gegensprechanlage ist kürzer als beim Standardmodell R1

5. COROS SafeSound Urban

COROS Smarter Fahrradhelm

Der SOS-Notfallalarm des COROS SafeSound Urban Helmet wird im Falle eines Notfalls beim Radfahren aktiviert. Sein Rücklicht blinkt außerdem ein SOS-Signal im Morsecode, um Aufmerksamkeit zu erregen. Diese Funktion gehört zu den attraktivsten Merkmalen für sicherheitsbewusste Radfahrer.

Er ist auch als praktischer Drop-in-Ersatz für Ihren aktuellen Helm erhältlich, mit modernem Design und smarter Technologie. Er bietet einen hervorragenden Klang ohne Vibrationen, während Sie dank des Ear Opening Sound Systems Ihre Umgebung immer im Blick haben. Diese Geräuschunterdrückung verhindert, dass Ihr Gesprächspartner laute Geräusche wahrnimmt. Außerdem sitzt das integrierte Design bequem in den Ohren und fügt sich gut in die glatte Form des Helms ein.

Leider verfügt der COROS SafeSound Urban nicht über eine Walkie-Talkie-Funktion, mit der Sie Ihre Freunde kontaktieren können, die ebenfalls smarter Helme tragen. Die COROS Android- und iOS-App des Helms ist ein nützliches Tool zur Überwachung Ihrer Radstrecke, Geschwindigkeit und Routeninformationen. Wenn Sie Ihre sportliche Leistung verbessern und einen aktiveren Lebensstil genießen möchten, ist diese Funktion von Vorteil.

Vorteile:

  • Wasser- und schweißbeständig
  • Automatische LED-Rücklichter
  • Rücklichter alarmieren Hilfe in der Nähe durch Blinken von SOS im Morsecode
  • Die COROS-App ist mit iOS und Android kompatibel

Nachteile:

  • Es verfügt nicht über eine Walkie-Talkie-Funktion

6. Smart4u SH55M Smart Fahrradhelm

Obwohl Fahrradhelme bekannter Marken für manche Radfahrer sehr teuer sein können, vor allem, wenn sie einen Helm wollen, der sicherer ist und mit ihren smarter Geräten kompatibel ist, könnte der Smart4u SH55M die beste Wahl für Sie sein.

Trotz seines niedrigen Preises hat dieser Helm viele Funktionen mit teureren Helmen gemeinsam. Dank einer eingebauten Taste können Sie Ihr Telefon während der Fahrt benutzen, ohne anhalten zu müssen. Das integrierte, winddichte Mikrofon liefert außerdem eine hervorragende Klangqualität bis zu einer Geschwindigkeit von 15 mph, wenn es gleichzeitig mit der integrierten Bluetooth-Funktion verwendet wird.

Die eingebauten Lautsprecher sind nicht die lautesten, aber sie bieten eine gute Klangqualität, um Musik zu hören oder ein Telefongespräch zu führen. Sie sind nicht wasserdicht, was sie für Pendler an regnerischen Tagen unbrauchbar macht. Der größte Vorteil ist der SOS-Notruf, der sofort aktiviert wird, wenn Sie einen Fahrradunfall haben. Sie können eine App auf Ihrem Telefon verwenden, um wichtige Kontaktinformationen zu registrieren und ihnen ein dringendes GPS-Signal über den in den Helm integrierten Sensorchip zu senden.

Vorteile

  • Eingebautes windfestes Mikrofon für klare und freihändige Kommunikation Eingebauter Bluetooth-Lautsprecher mit windfestem
  • Mikrofon für klare und freihändige Kommunikation
  • Bei einem Unfall überträgt die SOS-Notfall-App sofort Ihren GPS-Standort an Notfallkontakte.
  • Sechs LED-Warnleuchten mit einer Sichtweite von 150 Metern
  • Auf beiden Seiten des Helms befinden sich zwei Sätze Stereolautsprecher.
  • Mit Warnlicht und Musik läuft er 15 Stunden, mit Licht und Ton 4-8 Stunden.

Nachteile

  • Die Lautsprecher sind nicht wasserdicht.
  • Die Blinklichter bleiben nicht lange genug an.
  • Auf manchen Köpfen könnte es sich eng anfühlen

7. Coros Safesound Smart Cycling Helmet

Durch die Verwendung eines ohröffnenden Soundsystems oder EOSS, das eine kristallklare Audioausgabe erzeugt, soll der Aereo flow Helm das Fahrerlebnis verbessern. Das Design des Aereo flow macht ausgiebigen Gebrauch von verstärktem Polycarbonat und hochwertigem, expandierbarem Polystyrol-Aufprallschaum für maximalen Kopfschutz.

Die Polsterung wurde aktualisiert, und es gibt ein Visier mit weicher Krempe, das das Fahren verbessert. Das LED-Rücklicht wurde ebenfalls verlagert, um vor allem nachts eine klare und vollständige Sicht für andere Verkehrsteilnehmer zu gewährleisten.

Der G-Sensor, der strategisch im Kern des Helms positioniert ist, ist das Herzstück dieses innovativen Designs. Er erkennt einen Aufprall und sendet ein SOS-Notfallsignal mit der genauen Kartenposition, damit Ihre Notfallkontakte wissen, wo Sie sind.

Darüber hinaus blinkt das LED-Akzentlicht SOS im Morsecode, um die Aufmerksamkeit von Fahrern zu erregen, die in bestimmten Bereichen unzureichend sind. Dieser smarte Helm vereint unglaubliche Handwerkskunst, Sicherheit im Straßenverkehr und eine Klangqualität, die für Anfänger und Alleinfahrer ungewöhnlich ist.

Er wird mit einer smarter Fernbedienung geliefert, die in die Halterung am Lenker eingesetzt werden kann und Ihnen die volle Kontrolle über Ihre Anruf- oder Audiofunktionen gibt. Sie können die Lautstärke bei Anrufen ändern, Titel überspringen, Musik abspielen oder pausieren, während Sie bequem in die Pedale treten. Das integrierte, wind- und wetterfeste Mikrofon sorgt für eine klare Zwei-Wege-Kommunikation, auch wenn Sie mit dem Fahrrad unterwegs sind.

Vorteile:

  • Ohröffnendes Soundsystem.
  • Aero-Flow-Design.
  • LED-Rücklicht.
  • SOS-Notfallalarm.

Nachteile:

  • Keine.

8. Zacro Adult Bike Helm

Der Zacro Adult Bike Helmet, Cycle Helmet ist eine neue Art von Outdoor-Sportausrüstung. Dank der 18 wabenförmigen Belüftungsöffnungen und dem einzigartigen aerodynamischen Design bleibt der Luftstrom während der Fahrt kühl. Dieser Helm ist aus hochwertigen Materialien gefertigt, die leicht und angenehm zu tragen sind.

Der Zacro Adult Bike Helmet, Cycle Helmet ist ein Must-Have für jeden Fahrradenthusiasten. Der Helm verfügt über ein leicht zu reinigendes, herausnehmbares und schützendes Innenpolster. Das Design des Helms umfasst 18 wabenförmige Belüftungsöffnungen, die für eine gute Belüftung sorgen und den Kopf während der Fahrt kühl halten.

Der CeraMend D-53 ist ein moderner, vielseitiger Helm, der einen coolen Rennlook bietet. Die verstellbaren Riemen schützen Ihren Kopf und passen sich den Bedürfnissen der meisten Radfahrer an. Die verwendeten leichten Materialien sind angenehm und atmungsaktiv und sorgen für einen hohen Tragekomfort. Dank des 25*46cm langen Kopfbandes kann dieser Helm auch als Schal oder Mütze getragen werden, was ihn ideal zum Radfahren, Laufen, Skifahren und anderen sportlichen Aktivitäten im Freien macht.

Dies ist ein erstklassiger Fahrradhelm für Erwachsene, der Ihren Kopf beim Radfahren sicher schützt. Der Helm wird aus hochwertigen, importierten Materialien hergestellt und ist völlig umweltfreundlich. Er verfügt über 18 wabenförmige Belüftungsöffnungen, die dafür sorgen, dass er während des Tragens kühl bleibt und leicht zu reinigen ist.

Der ZACRO Fahrradhelm für Erwachsene besteht aus einer Außenschale aus Polyurethan und einem Innenfutter, das für hervorragenden Komfort sorgt. Außerdem verfügt er über 18 Belüftungsöffnungen, damit Ihr Kopf beim Radfahren kühl bleibt. Die Riemen lassen sich für eine optimale Passform einfach verstellen, und das schweißabsorbierende Innenfutter sorgt für zusätzlichen Komfort. Der Zacro Fahrradhelm für Erwachsene ist eine fantastische Ergänzung für die Ausrüstung eines jeden Radsportbegeisterten.

Vorteile:

  • Hohe Qualität.
  • Sehr bequem.
  • Maximale Sicherheit.
  • Tolle Kollokation.

Nachteile:

  • Überhaupt keine.

Was Sie beachten sollten

Radfahren ist eine fantastische Art, sich fortzubewegen, aber was ist, wenn Sie sicher sein wollen? Ein Fahrradhelm kann Ihren Kopf im Falle eines Sturzes schützen. Allerdings sind nicht alle Helme gleich. Es ist wichtig, dass Sie den richtigen Helmtyp für Ihre Bedürfnisse und Ihr Budget wählen.

Es gibt viele verschiedene Arten von Helmen auf dem Markt, so dass es schwierig sein kann, den besten für Sie zu finden. Im Folgenden finden Sie einige Vorschläge, worauf Sie achten sollten und welche Art von Helm zu Ihnen oder einem Bekannten passen würde.

Smarter Fahrradhelm Test

Die verschiedenen Arten von Helmen

In den meisten Fällen verfügen alle Arten von Fahrradhelmen über ein Visier. Es gibt jedoch auch einige, die kein Visier haben, und andere, die mehr Komfort bieten. Es gibt auch zahlreiche Kategorien innerhalb der vielen Arten von Fahrradhelmen, die auf dem Markt erhältlich sind. Der Vermont Design ist ein Hybridhelm, der für die Köpfe von Fahrern unterschiedlicher Größe geeignet ist. Ein kurzer Überblick über einige der beliebtesten Arten von Fahrradhelmen, einschließlich der gängigsten, was sie bieten und wo man sie bekommt.

Der Helm besteht aus einer Aluminiumlegierung, die ihn leicht und langlebig macht. Außerdem ist er attraktiv und biegsam. Das Visier hat Öffnungen, durch die man nach draußen schauen kann.

Stil

Egal, ob Sie ein erfahrener Biker oder ein Anfänger sind, Sie wollen einen Helm, der sich mit anderer Ausrüstung wie Kleidung und Schuhen kombinieren lässt. Dies trägt zu einem sportlichen Erscheinungsbild bei und hält gleichzeitig Ihre Ohren im Sommer kühl und im Winter warm. Wichtig ist auch, dass Sie den Helm über einen längeren Zeitraum tragen können, ohne sich eingeengt zu fühlen. Die Konstruktionsmaterialien haben einen Einfluss darauf, wie komfortabel ein Helm ist.

Einige Helme bestehen aus leichtem Schaumstoff, während andere aus einer schwereren, steiferen Metallkonstruktion gefertigt sind. Achten Sie auch auf stoßdämpfenden Schaumstoff oder einen Kinnschutz im Helm, um sicherzustellen, dass er sicher ist.

Größe

Ein Fahrradhelm sollte bequem sein und nicht flach auf dem Kopf sitzen. Ein zu kleiner oder zu großer Helm könnte den Helm auf dem Kopf flacher erscheinen lassen, was nicht wünschenswert ist. Ebenso kann ein zu großer Helm Ihr Gesicht verdecken und dazu führen, dass Sie anders sehen und sich anders bewegen.

Achten Sie auf eine Kopfbedeckung, die anfällig für Risse und Brüche ist. Es besteht kein Grund zur Sorge, dass der Helm ausfranst, aber Sie sollten beim Kauf nicht zu schnell sein. Erkundigen Sie sich nach der Haltbarkeit des Helms und kaufen Sie vorsichtig ein, wenn der Verkäufer nicht bereit zu sein scheint, auf Ihre Fragen einzugehen.

Im Falle eines Sturzes sollte ein Helm Ihren Kopf vor Schäden schützen. Helme können Sie auf verschiedene Weise schützen.

Materialien

Die Wahl des richtigen Helms für Ihr Budget hängt auch davon ab, wofür Sie ihn verwenden möchten. Einige billige Helme sind aus billigem Plastik und bieten keinerlei Schutz. Qualitativ hochwertige Helme bestehen aus robusten Materialien und sind so konstruiert, dass sie auch nach Jahren noch gut funktionieren.

Ballistisches Nylon ist eines der beliebtesten Materialien für die Herstellung von Helmen. Dieses Material ist extrem langlebig und hat hervorragende Anti-Beschlag-Eigenschaften. Je nach Hersteller und Modell werden Sie feststellen, dass es den Helm in drei oder vier Größen gibt.

Die ideale Größe ist die, die Ihnen passt, ohne dass Sie sie ändern müssen. Größen Die meisten Helme gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen. Einige sind mit einem Visier ausgestattet, während andere nur einen Rückenprotektor haben.

Eigenschaften

An erster Stelle steht die Sicherheit! Ein Helm ist der wichtigste Aspekt der Sicherheit. Sie müssen einen Helm tragen, wenn Sie sicher sein wollen. Es gibt jedoch noch weitere Aspekte, die zu beachten sind, vor allem, wenn Sie zum ersten Mal mit dem Fahrrad fahren oder eine Vorgeschichte von Kopfverletzungen haben.

Ein anständiger Helm sollte eng am Kopf anliegen. Eingeschränktes peripheres Sehen und die Fähigkeit, den Kopf schnell zu drehen, sind häufige Folgen eines zu engen oder unangenehmen Helms. Ein guter Fahrradhelm sollte gut am Kopf anliegen, ohne unbequem zu sein oder einzuschränken.

Ein Helm sollte sowohl bequem als auch atmungsaktiv sein, insbesondere im Sommer. Ein eng anliegender Helm kann Ihre Bewegungsfreiheit einschränken und unangenehm sein. Ein anständiger Helm sitzt fest, ohne schädlich zu sein.

Verstellbarkeit des Helms

Obwohl jeder Helm seine eigenen Eigenschaften hat, gibt es vier Haupttypen, die Sie entdecken können. Einige sind eher leistungsorientiert, während andere eher sicherheitsorientiert sind. Einige erfordern eine bestimmte Kopfform, während andere sich an jedes Alter und jede Kopfgröße anpassen lassen.

Wenn Sie Ihre drei wichtigsten Anforderungen ermittelt haben, sollten Sie sich überlegen, welches das wichtigste Merkmal sein wird. Der beste Helm ist nicht unbedingt für jeden geeignet, daher ist es wichtig, mehrere Modelle auszuprobieren, bis Sie einen Helm gefunden haben, der gut zu Ihnen passt. Probieren Sie einen Helm immer an, bevor Sie ihn kaufen, um sicherzugehen.

Fahrradhelme erhalten Sie in jedem Sportgeschäft, Fahrradladen, Bike- und Trailcenter oder online. Sie können sie auch in den meisten Fahrradgeschäften und Online-Händlern kaufen. Prüfen Sie das Etikett, um zu sehen, für welche Art von Helm er bestimmt ist.

Smarter Fahrradhelm Test

Belüftung

Eines der wichtigsten Merkmale, auf die Sie beim Kauf eines Fahrradhelms achten sollten, ist die Belüftung. Bei belüfteten Helmen kann Luft in den Helm eindringen. Dadurch bleibt Ihr Kopf kühl und der Hitzestau wird minimiert. Helme mit Belüftung haben in der Regel eine zusätzliche Stoffschicht unter dem Helmfutter, die sich öffnet und den Luftstrom in den Helm unterstützt.

Komprimierung Die Komprimierung ist ein Prozess, der den Helm an seinem Platz hält. Der Helm kann ohne weitere Unterstützung einfach auf dem Kopf aufliegen. Die Kompression verbessert zwar nicht die Sicht, verhindert aber ein Verrutschen des Helms, indem sie dafür sorgt, dass er fest auf dem Kopf sitzt.

Gepolstert/Federung Die zusätzliche Polsterung und Unterstützung der Helmriemen wird als Federung bezeichnet. Einige Helme sind zusätzlich gepolstert und stützen die Kopfbedeckung.

Sicherheitsbewertungen

Die höherwertigen Fahrradhelme werden von Firmen hergestellt, die Sicherheitsausrüstungen produzieren und eine Reihe verschiedener Sicherheitsbewertungen in ihre Verpackungen aufnehmen. Die Helme müssen nach einer Vielzahl von Sicherheitsnormen zertifiziert sein, darunter ANSI/ISO22000, CPSC (United States Consumer Product Safety Commission) und die europäische Norm EN16194.

Das Bewertungssystem des Helms spiegelt wider, wie gut der Helm Sie schützt. Ein Helm mit der Einstufung A bedeutet beispielsweise, dass er die höchsten Sicherheitsanforderungen erfüllt und im Falle eines Aufpralls schwere Kopfverletzungen verhindern kann. Fassungsvermögen Nicht alle Helme sind gleich, wenn es darum geht, wie viel sie tragen können. Einige Modelle sind für Kinder im Alter von sechs Monaten bis hin zu Gymnasiasten geeignet.

Smarter Fahrradhelm Test – FAQ

Ihr Helm ist eines der wichtigsten Ausrüstungsstücke beim Radfahren. Er ist das Einzige, was Ihren Kopf bei einem Unfall vor einer Gehirnerschütterung schützt. Aber nicht jeder Helm ist geeignet, Sie müssen einen Helm wählen, der Ihren Anforderungen und Ihrem Budget entspricht. Im Folgenden finden Sie einige häufig gestellte Fragen zu smarter Fahrradhelmen, die Ihnen bei der Entscheidungsfindung helfen sollen.

1. Was ist ein smarter Fahrradhelm?

Smarter Fahrradhelme, oft auch als Smart-Helme oder Smart-Bike-Applikationen bezeichnet, sind so konzipiert, dass sie die Bewegungen des Fahrers verfolgen und seine Position mithilfe einer Mischung aus Technologie und Sensoren bestimmen. Diese Daten werden über Bluetooth an ein Smartphone übertragen und in Echtzeit auf das Helmvisier projiziert, so dass der Benutzer das Geschehen überwachen, kontrollieren und Unfälle vermeiden kann.

2. Welche Arten von smarter Fahrradhelmen gibt es?

Ein smarter Fahrradhelm kann aus verschiedenen Materialien bestehen, aber alle funktionieren auf die gleiche Weise. Aluminium, Kohlefaser und Ganzkörper-Graphen sind nur einige Beispiele. Smarter Fahrradhelme aus Kohlefaser und Ganzkörper-Graphen eignen sich besser für hochintensive Sportarten wie Mountainbiking und Cyclocross.

3. Was sind die Vorteile eines smarter Fahrradhelms?

Wir alle haben uns inzwischen daran gewöhnt, einen Helm zu tragen. Aber das reicht vielleicht nicht mehr aus. Warum geben Sie nicht etwas mehr Geld für einen smarter Fahrradhelm aus, der Sie warnt, wenn Sie zu stürzen drohen oder zu schnell für Ihr Fahrrad fahren? Ein smarter Fahrradhelm mit smarter Technologie im Inneren kann sich dank der integrierten Technologie automatisch an veränderte Bedingungen wie Straßenverhältnisse, Fahrzeiten und Geschwindigkeiten anpassen.

Smarter Fahrradhelme sind mit integriertem GPS erhältlich, so dass Ihre Fahrt von der letzten Fahrt bis zur aktuellen Fahrt verfolgt werden kann. Er kann Ihnen auch anzeigen, wie schnell Sie gerade fahren. Darüber hinaus kann er sich mit Ihrem Smartphone verbinden und Sie über Verkehrsbedingungen oder Gefahren auf der Straße informieren, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern.

4. Wie funktioniert ein smarter Fahrradhelm?

Ein vernetzter Fahrradhelm nutzt, wie der Name schon sagt, technologische Konnektivität, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten. Der smarter Helm kann Ihnen Rückmeldungen zu Ihrer persönlichen Sicherheit geben und die Wahrnehmung Ihrer Umgebung verändern, indem er Sensoren einsetzt, die ständig Ihre Geschwindigkeit, Lufttemperatur und Herzfrequenz überwachen.

5. Sind smarter Fahrradhelme wasserdicht?

Das ist falsch. Die meisten smarter Fahrradhelme bestehen zwar aus Silikon, aber die internen Sensoren können Wasser ausgesetzt sein, und es wird nicht empfohlen, sie beim Fahren auf nassem Untergrund, z. B. bei Regen oder Schnee, zu verwenden. Viele intelligente Helme haben jedoch eine wasserdichte Hartschale, die bei einem Sturz zusätzlichen Schutz bieten kann.

Was dir auch gefallen könnte:

Fazit

Wenn Sie einen neuen Fahrradhelm kaufen, sollten Sie darauf achten, dass er richtig sitzt und Ihr Gehirn im Falle eines Unfalls schützen kann. Smarter Fahrradhelme können auch mit einer Reihe von intelligenten Geräten verbunden werden, mit denen Sie Ihre Herzfrequenz, Geschwindigkeit und andere Messwerte überprüfen können.

Leave a Reply

Your email address will not be published.