Gibt es etwas Praktischeres, als all diese Funktionen in einem einzigen, einfach zu bedienenden Paket zu haben? Das ist der Sena R1 Evo. Sie könnten nicht falscher liegen, wenn Sie glauben, Sie bräuchten keinen intelligenten Helm zum Radfahren.

Wir haben vor kurzem den neuen Fahrradhelm von Sena mit der bereits bekannten Intercom-Technologie getestet und sind der Meinung, dass jeder, der mit dem Fahrrad unterwegs ist, und sei es nur zum Vergnügen oder als Pendler, diesen Helm kennen sollte. So sehr hat er uns gefallen.

Aber wir wollen uns nicht vorschnell äußern! Beginnen wir mit den Fakten und gehen dann auf die Vor- und Nachteile des R1 Evo ein, sowie auf die Frage, ob Sie sich ein Paar zulegen sollten.

sena r1 evo test

Zum Angebot

Über den Sena R1 Evo Smart-Helm

Er ist mit Mikrofonen, Lautsprechern, Bluetooth-Technologie, FM-Radio mit 10 Senderspeichern und dem Mesh-Intercom-System von Sena mit neun Kanälen in zwei Farben ausgestattet: schwarz und weiß. Sena behauptet, dass die Gegensprechanlage bis zu einer halben Meile weit reichen kann, was ziemlich weit ist. Außerdem gibt es ein eingebautes Rücklicht mit drei verschiedenen Einstellungen: Dauerlicht, helles und gedämpftes Licht.

Es gibt eine Reihe von Tasten zur Auswahl, darunter solche zum Ändern von Funktionen und so weiter, aber Sie können auch Sprachbefehle mit Ihrem Helm (sagen Sie zum Beispiel: “Hallo Sena, schalte die Rücklichter ein…”) sowie mit Ihrem Telefon verwenden. Sie können mit Siri auf die gleiche Weise sprechen, wie Sie es mit einem iPhone tun würden. Wenn Sie ein Android-Gerät haben, ist der Google Assistant Ihr neuer bester Freund. Sie können nicht nur mit Ihrem Telefon kommunizieren, sondern dank der Geräuschunterdrückungstechnologie von Sena auch Anrufe damit tätigen.

Der Akku des Helms hält jetzt etwa 7-10 Stunden pro voller Ladung, was eine gute Zeitspanne ist, bevor Sie ihn über USB aufladen müssen, aber die Akkulaufzeit hängt von den Funktionen ab, die Sie nutzen. Es gibt auch eine App, mit der Sie zwischen den Funktionen wechseln und einige Parameter anpassen können, falls das mehr Ihr Stil ist. Der intelligente Helm kann auch mit Fitness-Apps verwendet werden, aber wir haben das nicht getestet. Wir haben keine Gesundheits-Apps auf unserem Telefon.

Mesh Intercom™ ermöglicht die Kommunikation zwischen den Fahrern

Das Sena R1 EVO verfügt über Auto Call für die Freisprechkommunikation zwischen Fahrern, die sich innerhalb einer halben Meile (900 Meter) voneinander entfernt befinden. Mit Multi-Kanal Open Mesh stehen 9 Kanäle zur Verfügung, so dass Sie zwischen verschiedenen Netzwerken auf unterschiedlichen Frequenzen umschalten können.

Der Helm verfügt über ein Mikrofon an der Vorderseite und Lautsprecher an den Seiten. Das Mikrofon dient dazu, Ihre Stimme aufzunehmen, damit andere Sie besser hören können. Das ist vor allem dann hilfreich, wenn es windig ist oder es um Sie herum viel Lärm gibt. Wenn Sie ein Mikrofon verwenden, achten Sie darauf, es nicht eingeschaltet zu lassen, während Sie auf der Toilette sind. Die Leute werden dich komisch ansehen, wenn sie dich sprechen hören, aber niemand in der Nähe ist.

sena r1 evo test

Auf der Rückseite befinden sich ein eingebautes Licht und Lautsprecher auf jeder Seite, während die Vorderseite ein integriertes Mikrofon mit Lautsprechern auf jeder Seite hat.

Da sich die Lautsprecher im Helm und nicht in den Ohren befinden, konnte ich meine Umgebung trotzdem wahrnehmen. Ich konnte mit anderen Fahrern sprechen oder einen anderen Fahrer hören, der von hinten kam.

Sprachbefehle für freihändige Steuerung

Der R1 EVO Helm verfügt über eine Sprachbefehlsfunktion, die mit der von iPhone Siri oder Amazon Alexa vergleichbar ist. Um sie zu aktivieren, sagen Sie einfach “Hallo Sena”, und der Helm wird antworten. Sie können ihm dann sagen, dass er das Rücklicht einschalten, Mesh Intercom aktivieren oder Musik abspielen soll. Sie können auch Einstellungen über Sprachbefehle konfigurieren.

Sena bietet auch optionale Fernbedienungen an, die sich am Lenker befestigen lassen. Wir haben keine Muster zum Testen erhalten, aber sie wären schön gewesen, um die Lautstärke einzustellen oder Telefonfunktionen (wie Musikwiedergabe oder Anrufe) zu nutzen, ohne die Hände vom Lenker nehmen zu müssen.

Bluetooth-Konnektivität

Mit der Sena Cycling App kann man sich mit Freunden, die Sena-Helme haben, verbinden, Voreinstellungen für FM-Sender vornehmen, Musik abspielen und die Einstellungen des Rücklichts steuern. Ich hatte keine Probleme, mein iPhone 11s für die Ersteinrichtung zu verwenden, aber Mitch hatte Probleme mit seinem Android-Telefon und es war schwieriger, den Einstieg zu finden.

Das R1 EVO verfügt über eine Bluetooth-Verbindung, mit der man telefonieren, Musik hören (einschließlich UKW-Radio) oder sich per GPS navigieren lassen kann.

sena r1 evo test

Eingebautes Rücklicht

Der Helm hat ein eingebautes Licht mit drei Modi: Dauerlicht, Blinken am Tag und Blinken bei Nacht. Ich fand das Licht nicht hell genug für ein Tagfahrlicht. Andererseits hat man immer ein Licht dabei.

Einige andere wichtige Eigenschaften

Das Aufladen des R1 EVO geht schnell. Es dauert etwa 2 Stunden, um ihn vollständig aufzuladen, und 20 Minuten für eine Schnellladung. Das Unternehmen gibt an, dass eine volle Ladung zwischen 7 und 10 Stunden dauern sollte, aber wir haben festgestellt, dass er bei der Verwendung auf Trails etwa 5 Stunden hält.

Der Helm ist schwerer als üblich, da er über ein Mikrofon und einen Lautsprecher verfügt. Mitch, der mittelgroß ist, sagte, dass er das Gewicht nicht als Problem empfand.

Der R1 EVO erfüllt alle Sicherheitsanforderungen, aber er verfügt nicht über Funktionen, die das Risiko von Rotationskollisionen verringern. Er verfügt über eine zusätzliche Polsterung für mehr Komfort und ein hinteres Einstellrad zur Sicherung des Helms. Die seitlichen Riemenverschlüsse sorgen für eine individuelle Passform, und der gepolsterte Kinnriemen reduziert Reibungen.

Die im Lieferumfang enthaltene Helmtasche und das Visier werden mit doppeltem Klebeband befestigt. Ein Ersatzpaar Klebelaschen ist in der Packung enthalten, für den Fall, dass Sie welche ersetzen müssen, die sich gelöst haben. Ich hätte eine Befestigung mit Klettverschluss anstelle des Klebebands bevorzugt, aber es funktioniert trotzdem gut.

Im Moment ist der Sena-Helm in zwei Farben erhältlich – mattschwarz oder weiß. Wir hoffen jedoch, dass Sena in Zukunft noch ein paar weitere Farboptionen hinzufügen wird, damit die Fahrer einen Helm wählen können, der zu ihrem Fahrrad passt.

Das Aussehen

Der Seno R1 EVO ist nur in zwei Farben erhältlich: mattes Schwarz und mattes Weiß. Das Schalendesign ist ähnlich wie bei anderen Helmen. Im Vergleich zu einigen der moderneren Helme, die wir getestet haben, würde ich ihn nicht als schnittig bezeichnen. Allerdings macht die Kommunikationsfunktion den Standardhelm-Look wieder wett.

Dieser Helm ist für Leute gedacht, die auf der Straße Fahrrad fahren. Viele Leute benutzen Sena-Helme gerne, wenn sie Elektrofahrräder fahren. Meine Frau und ich sind beide der Meinung, dass das mitgelieferte Visier den Helm besser aussehen lässt. Das eingebaute Rücklicht ist ein tolles Feature, und die reflektierenden Riemen sind eine nette Idee.

Für wen dieser intelligente Helm gedacht ist

Wenn Sie mit dem Fahrrad in einer neuen Stadt unterwegs sind, kann es schwierig sein, herauszufinden, wie Sie an Ihr Ziel kommen. Möglicherweise müssen Sie Ihre Augen von der Straße abwenden und auf Ihr Handy schauen, um zu sehen, wohin Sie fahren. Das kann gefährlich sein.

Vielleicht fahren Sie gerade mit Ihrem besten Kumpel durch die Stadt und schreien sich über den Verkehrslärm hinweg an, um eine Diskussion so lange fortzusetzen, bis Sie am Ende des Tages Ihre Stimme verlieren.

Ohrstöpsel oder Kopfhörer können beim Radfahren eine Menge Spaß machen, aber sie können auch gefährlich sein. Wenn sich die Kabel in Ihrem Helm verheddern, können sie ihn abreißen. Wenn die Stöpsel aus den Ohren fallen, können Sie nicht hören, was um Sie herum passiert. Und wenn Sie Musik oder einen Podcast hören, hören Sie möglicherweise den Verkehr und die Fußgänger nicht.

sena r1 evo test

Vielleicht kommen Sie wegen des Pendelns oft zu spät zur Arbeit. Sie machen sich Sorgen, dass Sie einen wichtigen Anruf verpassen, wenn Sie noch eine rote Ampel überfahren.

Viele Radfahrer, auch wir, haben diese Probleme schon einmal erlebt. Das Sena R1 Evo löst sie alle und ist das erste intelligente Kommunikationssystem, das dies tut.

Sena R1 EVO vs. Sena R1

 

sena r1 evo test

Zum Angebot

Der Sena R1 EVO ist ein teurerer Helm, aber er ist seinen Preis wert, wenn Sie seine Audiofunktionen nutzen wollen. Wenn Sie nach einer billigeren Option suchen, sollten Sie sich den Sena R1 ansehen. Ich habe nur gute Dinge über diesen Helm gehört.

Die bemerkenswerten Unterschiede, die der Sena R1 nicht hat, sind:

  • Kein Rücklicht
  • Kann nur mit 4 Helmen verbunden werden
  • Visier nicht im Lieferumfang enthalten
  • Verwendet Bluetooth für die Kommunikation anstelle von Mesh

Vorteile:

  • Eingebautes Mikrofon und Lautsprecher ermöglichen die Kommunikation mit anderen Fahrern bei gleichzeitiger Wahrung des sozialen Abstands
  • Kommunikation über Mesh Intercom™ bis zu einem Radius von 0,5 Meilen
  • Bluetooth-Verbindung zu Ihrem Smartphone zum Hören von Musik/Fitness-Apps oder zum Annehmen von Anrufen
  • Geräuschunterdrückung minimiert Windgeräusche
  • Wiederaufladbare Batterie
  • Eingebautes Rücklicht, ideal für Pendler (Dauerlicht, Nachtblitz, Tagblitz)
  • Einstellrad an der Rückseite des Helms für eine einhändige Anpassung der Passform
  • Gut gepolstert für zusätzlichen Komfort
  • Verstellbare und abschließbare Seitenriemen
  • Abnehmbares Visier für zusätzlichen Sonnenschutz
  • Aufbewahrungstasche aus Stoff und zusätzliche Visierbefestigungslaschen

Nachteile:

  • Schwerer als die meisten Straßenhelme (405 g – Größe M)
  • Keine Rotationskollisionsschutz-Funktionen wie MIPS oder WaveCel
  • Anfangs war es schwierig, ihn mit einem Android-Telefon einzurichten (keine Probleme mit dem iPhone)
  • Rücklicht bei Tageslicht nicht sehr hell
  • Das Visier wird mit einem doppelseitigen Klebeband befestigt und ist daher nicht verstellbar oder leicht abnehmbar
  • Auf 2 Farbvarianten beschränkt

Unterm Strich

Mit dem Fahrrad konnten wir sicher und einfach kommunizieren. Wenn wir in einer Gruppe unterwegs waren, konnten wir alle zusammenbleiben und uns gleichzeitig sozial abgrenzen.

Und wenn wir nur zu zweit unterwegs waren, konnten wir uns problemlos hören. Nachdem wir aufgehört hatten, Helme zu testen, vermissten Mitch und ich das Gespräch auf unseren Fahrten. Wir vergaßen, den Helm aufzuladen, oder ich testete gerade eine andere Helm-Marke.

Einige zusätzliche Funktionen, wie z. B. die Möglichkeit, Musik zu hören oder das Telefon zu beantworten, ohne anzuhalten, können die Fahrt angenehmer machen. Am besten ist es jedoch, diese Funktionen nicht während der Fahrt zu nutzen. Bei einer Ausfahrt können diese Funktionen jedoch sehr nützlich sein.

Achten Sie nur darauf, dass die Strecke nicht zu stark befahren ist! Mit einem Preis von 159 $ ist der R1 EVO im Vergleich zu anderen Helmen recht günstig. Sena bietet auch den R1 Helm für 129 $ an, der nur vier Headsets verbindet und in fünf verschiedenen Farben erhältlich ist.

Was dir auch gefallen könnte:

Leave a Reply

Your email address will not be published.