Hier ist unser Blick auf den Hövding, eine Fahrradhelm-Alternative, die um den Hals getragen wird und im Falle eines Sturzes mit einem Airbag ausgestattet ist. Wir haben ihn bei unseren Fahrten getragen, um zu sehen, wie er sich anfühlt.

Der Hövding ist ein neuartiger Helm, der anstelle eines herkömmlichen Fahrradhelms um den Hals getragen werden soll. Bei einem Aufprall entfaltet der Hövding einen Airbag, der den Kopf umhüllt und schützt. Die Technologie ist beeindruckend, und sie funktioniert zweifelsohne.

Hövding Fahrradhelm Spezifikationen und Vorteile

hovding test

Zum Angebot

Der Hövding 3 ist ein Nackengurt-Airbag, der für Personen ab 15 Jahren mit einem Kopfumfang von 52 bis 59 cm und einem Nackenumfang von 32 bis 45 cm getestet und zertifiziert wurde, im Gegensatz zu einem Helm, den man einfach aufsteckt und losfährt.

Legen Sie den Helm um den Hals und schließen Sie den Reißverschluss. Der Reißverschluss ist unter dem Kinn etwas schwer zu sehen, da sich am Gerät ein einstellbarer BOA-Regler befindet, mit dem Sie die perfekte Passform einstellen können.

Wenn Sie die Lasche mit dem Magnetverschluss schließen, werden Sie durch ein Licht (das Sie ebenfalls nicht sehen können) und ein akustisches Signal darauf aufmerksam gemacht, dass sie funktionsfähig ist. Wenn Sie auf dem Fahrrad sitzen, ist es ideal, den Hövding nur bei Bedarf zu aktivieren, da es für manche Pendler schwierig sein kann, wenn sie wegen verschiedener Hindernisse häufig auf- und absteigen müssen.

Der Hövding erfasst Ihre Bewegungen 200 Mal pro Sekunde, und im Falle eines Unfalls bläst sich der Airbag im Inneren des Kragens innerhalb von 0,1 Sekunden auf, wodurch der Nacken immobilisiert und Verletzungen am Kopf vermieden werden. Im Falle eines Unfalls können Sie diese zusätzliche App-Verbindung nutzen, um bestimmte ICE-Kontakte zu benachrichtigen, Teil der Hövding-Community zu werden, Ihre persönliche Leistung und die der Gruppe zu verfolgen und Benachrichtigungen zu erhalten, wenn Ihr Akku aufgeladen werden muss.

Der Akku hält rund 15 Stunden ununterbrochenes Radfahren aus und lässt sich in nur 2 Stunden aufladen. Das Gehäuse besteht zu 100 Prozent aus Polyamid und einer wasserdichten PU-Membran. Der Hövding hat sich beim Schutz des Kopfes im Falle eines Sturzes als recht effektiv erwiesen. Es wurden nur wenige unbeabsichtigte Auslösungen registriert, aber es scheint, dass das Gerät nicht richtig getragen wurde.

Der Hövding ist ein in Schweden hergestellter Helm, der angeblich einen besseren Schutz als ein normaler Helm bietet. Die Stoßdämpfung des Produkts wurde in Studien der Stanford University gelobt, wonach die Häufigkeit von Gehirnerschütterungen im Vergleich zu einem Standardhelm um das Achtfache sinkt. Der Grund dafür ist, dass der Hövding-Airbag den Kopf effektiv abdichtet und ihn mit viel Polsterung umgibt. Außerdem wird der Nacken immobilisiert, was ein herkömmlicher Helm nicht leisten kann.

Der Hövding verwendet Sensoren, die 200 Messwerte pro Sekunde erfassen, um festzustellen, ob er sich aufblasen soll oder nicht. Es besteht keine Gefahr, dass der Airbag explodiert, wenn er nicht in Gebrauch ist. Um den Airbag zu aktivieren, schließen Sie einen Druckknopf in der Nähe des Reißverschlusses, nachdem Sie den Helm aufgesetzt haben.

hövding fahrrad helm test

Hövding Airbag-Helm Preis

Der Hövding Airbag-Helm ist ein Einwegprodukt, das einem Auto-Airbag ähnelt, aber es gibt ein Austauschprogramm. Wenn sich der Hövding bei einem Unfall wie vorgesehen verhält, können Sie einen neuen Helm für 99 £ erhalten. Der Airbag-Helm hat eine voraussichtliche Lebensdauer von 5-6 Jahren, ähnlich wie ein normaler Styroporhelm. Er ist in drei Größen (klein, mittel und groß) erhältlich und wird standardmäßig in Schwarz geliefert.

Wenn er sich entlädt, gibt es einen lauten Knall, gefolgt von einem Luftsack, der den Kopf des Trägers in Millisekunden einhüllt. Es ist anzumerken, dass das in diesem Bericht verlinkte Video gedreht wurde, bevor ich das Gerät selbst benutzt hatte.

Funktioniert er also in alltäglichen Situationen gut und ist er eine brauchbare Alternative zu einem normalen Helm? Ich war sehr daran interessiert, ihn zu testen, und habe mich darauf gefreut, einmal keinen herkömmlichen Helm zu tragen.

Hövding Fahrradhelm Nachteile

Wir alle hatten schon einmal einen Ausrutscher”, der unseren Stolz verletzt hat und sonst nichts. Der Hövding wird wahrscheinlich bei einem solchen Aufprall aktiviert werden. Wenn Sie von Ihrem Fahrrad fallen, wird der Hövding wahrscheinlich aktiviert, ob Sie es wollen oder nicht. Normalerweise stößt man sich nicht den Kopf, wenn man vom Fahrrad fällt. Um das klarzustellen: Ich behaupte nicht, dass das Tragen eines Helms oder die Verwendung des Hövdings falsch ist; vielmehr bietet ein normaler Helm einen erheblichen Vorteil gegenüber einem Helm ohne Belüftung.

Wenn Sie einen normalen Helm tragen, können Sie sich absetzen und normal weiterfahren, auch wenn Ihr Stolz verbeult ist und die Trägerhose höchstwahrscheinlich ein Loch hat. Sie haben keinen Schutz mehr, wenn der Hövding aktiv ist. Außerdem kostet sie 99 £, ob Sie sie nun brauchen oder nicht.

hövding fahrrad helm

Es ist möglich, dass sie unbeabsichtigt ausgelöst wird, wenn Sie es nicht wollen. Ich habe von einer Frau gehört, die sagte, sie habe das Gerät versehentlich ausgelöst, als sie sich schnell bückte, um einen Schuh zu binden. Es ist erwähnenswert, dass die Firmware des Hövding von den Entwicklern verfeinert und weiter verbessert wurde.

Der Hövding ist mit einem Gewicht von 645 g einer der schwereren Helme, die wir getestet haben. Der Hövding ist auch dreimal so schwer wie ein vergleichbarer Premium-Rennradhelm wie der Giro Synthe, was ihn für gewichtsbewusste Menschen unwahrscheinlich macht. Beim Radfahren macht sich das Gewicht sofort bemerkbar. Die Ausrüstung sollte keine Ablenkung bieten – man sollte sie sofort vergessen, wie es eine gute Trägerhose tut.

Ich konnte nie vergessen, dass ich das Hövding trug. Sie ist unangenehm, sperrig und heizt sich bei körperlicher Anstrengung schnell auf. Das Letzte, was man anziehen möchte, wenn man eine lange Steigung hinauffährt oder bei sengender Sommerhitze unterwegs ist, ist ein klobiger Schal.

hövding fahrrad airbag test

Als häufiger Rennradfahrer werde ich weiterhin meinen normalen Helm benutzen, aber der Hövding richtet sich an den städtischen Pendler. Um ihn in dieser Hinsicht zu testen, habe ich den Hövding während des Pendelns benutzt. Viele Stadtradler würden zweifellos einen Rucksack verwenden, aber meiner Erfahrung nach ist das Tragen des Hövdings mit einem solchen weitaus unbequemer als ohne, da die Rückseite des Geräts über den Rücken hinausragt und sich in den Körper bohrt.

Für Personen, die keinen herkömmlichen Helm tragen wollen, ist dies ein interessantes Gadget, das gut funktioniert und einen guten Schutz bietet. Denken Sie nur daran, dass bei einer Hausparty einige Leute versuchen könnten, ihn auszulösen!

Die Technologie ist erstaunlich, aber ich glaube, dass die Ergonomie verbessert werden könnte, um den Hövding noch bequemer zu machen. Aufgrund des hohen Preises können sich die meisten Radfahrer dieses Produkt nicht leisten. Wenn man dieses Produkt leicht modifiziert, kann man vielleicht andere Anwendungen dafür finden, z. B. beim Reiten, wo die Ruhigstellung des Halses bei einem Sturz einen großen Unterschied machen könnte.

Was dir auch gefallen könnte:

Hövding Fahrrad Airbag Test Zusammenfassung

Hövding ist ein cooles Gadget, das in mancher Hinsicht eine bessere Schutzlösung bietet als ein herkömmlicher Fahrradhelm. Ich fand ihn jedoch nicht besonders bequem und ziemlich schwer. Ich würde ihn nicht für Rennradfahrer empfehlen und er eignet sich am besten für Fahrten in der Stadt oder für Pendler.

Leave a Reply

Your email address will not be published.