Wenn Sie viel mit dem Fahrrad unterwegs sind, wissen Sie, wie sehr die Sonne Ihr Vergnügen schmälern kann. Vielleicht möchten Sie einen Helm mit Visier kaufen. Ein Visier ist wie ein normaler Helm, bietet aber zusätzlichen Schutz für Ihre Augen. Mountainbikern hilft ein Visier dabei, nicht gegen Äste zu prallen und scharfe Kurven zu fahren. Für normale Radfahrer hält es Regen und Schmutz von Ihrem Gesicht fern.

In diesem Beitrag werden wir uns einige der derzeit auf dem Markt erhältlichen Fahrradhelme mit Visier ansehen. Doch die Auswahl kann sich als schwierig erweisen. Deshalb geben wir Ihnen nicht nur einige hervorragende Empfehlungen und Ratschläge zur Auswahl von Dirtbike-Helmen mit Visier, sondern auch einige hilfreiche Tipps und Anregungen. Hört sich das nicht fantastisch an? Also, ohne Umschweife, fangen wir an!

Fahrradhelm Mit Visier Vergleich

1.Giro Montaro MIPS Helm – Fahrradhelm Mit Visier Testsieger

Giro Montaro Fahrradhelm Mit Visier

Zum Angebot

Der Giro Montaro MIPS-Helm wird oft als einer der besten Fahrradhelme mit Visier angesehen. Und das nicht ohne Grund. Dieser Helm ist in der Lage, mehr Schutz zu geben, während immer noch leicht auf dem Kopf sein.

fahrradhelm mit visier test

Und dank des genialen P.O.V. Plus können Sie die Position des Visiers so einstellen, wie Sie es für richtig halten. Zusammen mit dem Multi-Directional Protection System auf der innersten Schicht erhalten Sie einen Fahrradhelm, der sein Geld absolut wert ist. Probieren Sie dieses Produkt aus, wenn Sie können!

Was wir lieben

Einer der besten Mountainbike-Helme auf dem Markt

Vorteile:

  • In-Mold-Schale aus Polycarbonat
  • EPS-Innenfutter
  • 16 Windkanäle
  • P.O.V. Plus Visier

Nachteile:

  • Die Polsterung ist ein wenig dünn

2. POC Tectal Helm

POC Tectal Fahrradhelm Mit Visier

Zum Angebot

Ein guter Helm stärkt Ihr Selbstvertrauen beim Fahren. Und genau so haben wir uns gefühlt, als wir den POC Tectal Helmet aufgesetzt haben. Er sieht nicht nur fantastisch aus, sondern er fühlt sich auch wunderbar an!

Das gut belüftete Design des Tectal ist höchstwahrscheinlich für das angenehme Gefühl verantwortlich, das wir empfinden. Das liegt daran, dass dieser Helm speziell für kräftige Radfahrer gedacht ist. Außerdem verwendet er die Aramidbrücken-Technologie von POC, die hervorragend ist. Wenn Sie auf der Suche nach einem Fahrradhelm mit Visier sind, der optimalen Schutz bietet, sollte dieser Helm auf Ihrer Liste stehen.

Was wir lieben

Sieht cool aus, fühlt sich beim Tragen gut an

Vorteile:

  • EPS-Innenschale
  • Äußere PC-Schale
  • Recco-Reflektor
  • Verstellbares Visier

Nachteile:

  • Für manche ein wenig zu eng

3. Lixada Adult Fahrradhelm Mit Visier

Lixada Fahrradhelm Mit Visier

Zum Angebot

Sie werden vielleicht nicht denken, dass der Lixada Fahrradhelm für Erwachsene einer unserer besten Rennradhelme mit Visier auf dieser Liste ist, wenn Sie nur den Preis betrachten. Das tut er aber! Dieser Helm hat eine sehr enge Passform. Wenn Sie nicht ganz zufrieden sind, lassen sich die Riemen einfach ändern. Es gibt sogar einen Kinnschutz!

Außerdem ist ein Rauchschutzschild enthalten. Dieser ist einfach zu entfernen und zu ersetzen. Das alles ist einem Magnetsystem zu verdanken, das perfekt funktioniert. Und als ob das nicht schon genug wäre, gibt es hier auch noch eine hervorragende Belüftung. Insgesamt ein ausgezeichnetes Produkt, das ich sehr empfehlen kann!

Was wir lieben

Ein Verstellsystem, das wirklich gut funktioniert

Vorteile:

  • EPS-Schaum
  • 22 Belüftungsöffnungen
  • Leichtes Gewicht
  • Abnehmbare Schutzbrille

Nachteile:

  • Englisch im Handbuch kann verbessert werden

4. Lazer Revolution MIPS Helm

Lazer Revolution Fahrradhelm Mit Visier

Zum Angebot

Der Lazer Revolution MIPS-Helm bietet den bestmöglichen Schutz für Ihren Kopf. Dieser Helm hat auch eine leichte Form und ist in mehreren Farben erhältlich, um Ihren Stil zu entsprechen. Sie können es für längere Zeit tragen, ohne das Gefühl unbequem überhaupt.

Das Visier ist ebenfalls frei verstellbar. Sie können also nach Belieben eine Brille oben auf den Helm setzen. Und schließlich ist dies einer der Rennradhelme mit Visier, die das Budget nicht sprengen! Wenn Sie also ein kleines Budget haben, ist dies eine ausgezeichnete Wahl!

Was wir lieben

Ein guter und erschwinglicher MTB-Helm

Vorteile:

  • MIPS
  • Einstellbares Anpassungssystem
  • 14 Belüftungsöffnungen
  • Abnehmbares Visier

Nachteile:

  • Das Kunststoffmaterial ist ein wenig zu dünn

5. Shinmax Fahrradhelm Mit Visier

Shinmax Fahrradhelm Mit Visier

Zum Angebot

Wir möchten Ihnen unseren schönen Shinmax Fahrradhelm vorstellen. Wir waren wirklich beeindruckt von den hochwertigen Materialien, die bei der Herstellung dieses Produkts verwendet wurden. Außerdem verfügt dieser Helm über einen hervorragenden Anpassungs- und Verstellmechanismus, der sehr gut funktioniert.

Wer möchte, kann das Visier abnehmen. Das heißt, Sie können es entweder tragen oder nicht, was fantastisch ist. Der Magnet ist ein weiteres Merkmal, das uns gefällt. Er lässt den Gesichtsschutz sofort und einfach einrasten. Insgesamt ist dies einer der besten Fahrradhelme mit Visier, die heute erhältlich sind. Wenn Sie können, sollten Sie sich sofort einen zulegen.

Was wir lieben

Tolle Materialien, durchdachtes Design und leicht einrastendes Visier

Vorteile:

  • Hochdichtes PC-Gehäuse
  • LED-Sicherheitshintergrundbeleuchtung
  • 21 Belüftungsöffnungen
  • Ersatz-Garantie

Nachteile:

  • Die Farbvarianten sind nicht sehr ansprechend

Warum Sie beim Mountainbiking ein Visier am Helm brauchen

Es gibt mehrere Situationen, in denen das Tragen eines Helms mit Visier mehr Vorteile bietet als ein gewöhnlicher Fahrradhelm. Ich möchte Ihnen einige Beispiele nennen!

fahrradhelm mit visier test

Fahren im Sonnenlicht

Wenn Sie gerne bei Sonnenaufgang oder kurz vor Sonnenuntergang mit dem Mountainbike unterwegs sind, kennen Sie wahrscheinlich die Schwierigkeiten, die das einfallende Sonnenlicht verursacht. Die Sonnenstrahlen treffen zu diesen Zeiten direkt auf Ihre Augen, da sie sich auf Augenhöhe befinden. Das Sonnenlicht behindert in der Regel die Sicht des Fahrers und führt in unpassenden Situationen zu Instabilität.

Mit dem Visier oder der Schutzbrille kann die Sonnenwärme hingegen vollständig abgeblockt werden. Sie können sogar direkt in oder gegen die Sonne fahren und sicher sein, dass Sie sicher sind.

Einzelne schmale Bahnen

Single-Rider-Tracks sind so konzipiert, dass sie jeweils nur von einer Person befahren werden können. Diese Wege sind winzig, was das Radfahren auf ihnen schwierig macht. Der Weg ist schmutzig, uneben und mit Ästen übersät. Die Bäume können Sie ab und zu ins Gesicht oder direkt in die Augen treffen. Außerdem kann sich der Schmutz auf der Straße bei Wind auflösen.

Wenn Sie auf einem Singletrail fahren, kann das Visier, das am Helm befestigt ist, Ihr Gesicht und Ihre Augen vor Ästen schützen. Das Visier dient als Barriere gegen alle tief hängenden Baumäste. Diese Äste können bei höheren Geschwindigkeiten wie eine Peitsche wirken und einen erheblichen Druck auf das Gesicht des Fahrers ausüben. Dies kann zu erheblichen Schäden führen, da das Gleichgewicht gestört wird. In solchen Situationen kann das Visier helfen, die Bäume aus dem Blickfeld zu halten.

Verhinderung von Gleichgewichtsstörungen

Das Radfahren auf engen, hügeligen Straßen und in buschigen Gebieten ist schwierig. Auf der gesamten Strecke gibt es viele Bäume und tief hängende Äste, die es für alle Fahrertypen schwierig machen, mit voller Geschwindigkeit durchzufahren. Ohne Visier muss der Fahrer außerdem mit einem Arm vor dem Gesicht über die Äste balancieren, während er mit der anderen Hand das Fahrrad steuert. Dies kann zu Gleichgewichtsverlust und Unfällen führen. Das Visier dient also als wirksamer Schutz gegen alles, was auf einem einzigen schmalen Radweg schiefgehen kann.

Harte Wetterbedingungen

Mountainbiker gehen jeden Tag gerne über ihre Grenzen hinaus. Sie lieben es einfach, harte Wetterbedingungen zu ertragen. Mountainbiker gehen bei jedem Wetter raus und fahren mit dem Rad durch die Stadt. Allerdings kann das Biken bei diesen rauen Wetterbedingungen ziemlich schwierig sein. Regen kann leicht in die Augen eines Radfahrers gelangen und seine Sicht einschränken. Außerdem können Regen und Schnee die Kopfhaut schädigen, wenn sie über einen längeren Zeitraum mit ihr in Berührung kommen.

Ein Helm mit Visier kann den Kopf und vor allem die Augen bei schlechtem Wetter auf dem Mountainbike schützen. Das Visier dehnt sich vor den Augen aus und schützt sie so vor windigem, nassem Wetter. Selbst wenn der Fahrer mit Höchstgeschwindigkeit unterwegs ist, wird er durch das Visier nicht vom Regen abgelenkt. Es schützt sowohl die Augen als auch die Haare vor Regen und Schnee.

Rennen und Dreck

Wenn Sie gerne mit Ihrem Mountainbike an Wettkämpfen teilnehmen, wissen Sie, wie gefährlich manche Rennen sein können. Das hängt ganz vom Wetter ab. Der Fahrer vor Ihnen wird Ihnen bei heißem Wetter Dreck ins Gesicht schleudern. Wenn es regnet oder schneit, wird Ihnen der Fahrer vor Ihnen Schlamm und Schnee ins Gesicht schleudern. Um den Radfahrer vor Ihnen zu überholen, brauchen Sie einen vollständigen Schutz dagegen.

Wie man die besten Fahrradhelme mit Visier auswählt

Heutige Fahrradhelme gibt es in einer Vielzahl von Formen und Ausführungen, ähnlich wie ihre Pendants für Motorräder. Das Gleiche gilt für die besten Fahrradhelme mit Visier. Sie sollen leichter sein, mehr Luftzufuhr ermöglichen und auch über längere Zeit angenehm zu tragen sein.

Wie können Sie also feststellen, welcher der vielen Motorradhelme mit Visier für Sie geeignet ist? Keine Sorge, denn den schwierigsten Teil haben wir bereits hinter uns. Wir haben recherchiert und drei Dinge herausgefunden, die Sie bei der Wahl eines Dirtbike-Helms mit Visier oder eines anderen Fahrradhelms beachten sollten.

fahrradhelm mit visier test

Aerodynamik

Ein Visier auf einem Fahrradhelm ist wie ein Segel auf einem Schiff, sagen viele Leute. Es wird Sie mit Sicherheit verlangsamen. Suchen Sie daher nach einem der besten Fahrradhelme mit Visier, der eine gute Aerodynamik aufweist. So kannst du mit wenig Widerstand durch die Luft gleiten. Paddeln und rasen Sie, so schnell Sie können!

Fahrstil

Bevor Sie in einen Fahrradhelm mit Visier investieren, sollten Sie sicherstellen, dass Sie den richtigen Fahrstil haben. Ein Visier wird normalerweise von Radfahrern getragen, die gerne schnelle Kurven fahren oder Ästen ausweichen wollen, wie wir bereits erwähnt haben. Es ist auch nützlich, wenn Sie an sonnigen oder regnerischen Tagen fahren, denn es bietet zusätzlichen Schutz für das Gesicht. Wenn Sie diese Funktionen nicht benötigen, sollten Sie das Visier nicht aufsetzen, da es Ihre Geschwindigkeit einschränkt.

Preis

Ein weiterer Punkt, der bei der Auswahl von Dirt-Bike-Helmen mit Visier zu beachten ist, ist der Preis. Sie möchten nicht zu viel für ein Produkt ausgeben, das Sie nicht verwenden können oder das nicht mit Ihrem Helm kompatibel ist. Lesen Sie daher sorgfältig die Rückmeldungen früherer Käufer. Prüfen Sie, ob das Produkt sein Preisschild wirklich wert ist.

Visier-Spezifikationen

Auf dem Markt gibt es eine Vielzahl von Visierarten und -formen. Nicht alle Visiere sind für jeden geeignet. Unterschiedliche Verhaltensweisen beim Radfahren erfordern unterschiedliche Arten von Visieren. Es gibt jedoch zwei Haupttypen von Visieren, die von Radfahrern bevorzugt werden.

Eingebaut

Die Helme haben eingebaute Visiere, die dauerhaft versiegelt sind. Diese Visierarten sind nicht sehr dehnbar. Sie bieten jedoch einen ausreichenden Sonnen- und Regenschutz. Wenn Sie jedoch ein Single-Track-Enthusiast sind, der sein Fahrrad gerne auf die Probe stellt, ist dies keine gute Option für Sie. Eingebaute Visiere sind in der Regel für allgemeine Mountainbiker gedacht, die gerne gelegentlich auf Abenteuer gehen.

Ein weiterer Grund, warum diese Visiere so winzig sind, ist, dass sie Ihren Kopf im Falle eines Unfalls schützen können. Ihr Kopf wird durch das Visier geschützt, wenn Sie in einen Unfall verwickelt werden und eine Bruchlandung machen. Wäre das Visier zu lang, könnte es brechen und Ihren Schädel oder Ihre Augen verletzen, anstatt sie zu schützen. Beachten Sie, dass diese Visiere fest mit dem Helm verbunden sind und nicht abgenommen werden können.

Abnehmbar

Helme mit abnehmbaren Visieren bieten eine breite Palette von Möglichkeiten. Es gibt sie in verschiedenen Formen und Ausführungen, die den Bedürfnissen des Fahrers entsprechen. Sie können jederzeit problemlos abgenommen oder ausgetauscht werden. Diese Visiere sind in der Regel breiter als fest eingebaute Visiere und haben einen größeren Zweck.

Abnehmbare Visiere hingegen ermöglichen es Ihnen, unter allen Bedingungen zu fahren. Während eingebaute Visiere das Fahren bei schlechtem Wetter verhindern, sind abnehmbare Visiere eine enorme Hilfe. Sie können auch ohne Visier fahren, wenn Sie nur durch die Nachbarschaft fahren. Und wenn Sie mit einem Helm mit abnehmbarem Visier vom Fahrrad fallen und sich den Kopf stoßen, springt das Visier beim Aufprall einfach ab und schützt Ihren Schädel.

Sollte man immer ein Visier tragen?

Die am häufigsten gestellte Frage unter Mountainbikern in der Umgebung ist, ob man immer ein Visier tragen muss oder nicht. Unter den professionellen Bikern gibt es viele Diskussionen zu diesem Thema. Lassen Sie mich das für Sie aufschlüsseln!

Wie ich bereits gesagt habe, hat das Tragen eines Visiers mehrere Vorteile. Ein Visier schützt Ihren Kopf und Ihr Gesicht vor den Elementen auf einfachen und engen Strecken oder in unwegsamem Gelände. Ohne Visier können Sie nicht richtig Fahrrad fahren. Er schränkt zwar die Sicht etwas ein, bewahrt aber letztlich Ihr Gesicht vor zahlreichen Verletzungen.

Wenn Sie jedoch im dichten Verkehr oder in Ihrer gewohnten Umgebung unterwegs sind, brauchen Sie kein Visier. Das Visier schränkt Ihre Sicht ein und beeinträchtigt schließlich Ihre Leistung auf verkehrsreichen Straßen. Außerdem ist es mit einem Visier schwierig, bei Nacht Autos oder Ampeln zu sehen.

Cross-Country-Mountainbiker sind eine Ausnahme von jeder Regel, und bei Visieren sind sie die häufigste Ausnahme. Sie fahren mit höherer Geschwindigkeit und lehnen sich dabei nach unten. Dadurch haben sie eine höhere Geschwindigkeit und eine bessere Kontrolle über ihr Fahrrad. Sie brauchen kein Visier, wenn Sie Ihren normalen Helm tragen, denn dieser bietet Ihnen den Schutz, den Sie beim Radfahren benötigen.

Die perfekte Art

Sie sollten Ihr Helmvisier auf die effektivste Art und Weise tragen, um den größten Nutzen daraus zu ziehen. Setzen Sie den Helm auf und halten Sie ihn schräg, so dass das Visier über Ihre Nase hinausragt. Das Visier sollte mehr als einen Zentimeter von Ihrer Nase entfernt sein. Mountainbike-Helme mit Visier finden Sie hier.

Wenn Sie das Visier auf der Stirn tragen, wird Ihre Sehkraft eingeschränkt und Ihre Leistung mit der Zeit beeinträchtigt. Es bietet weniger Schutz und birgt das Risiko von Verletzungen. Tragen Sie Ihren Helm also so, wie es Ihnen gefällt, und halten Sie das Visier nach vorne gestreckt.

Fahrradhelm Mit Visier Test – FAQ

Ist MIPS das zusätzliche Geld wert?

Ja, wenn Sie zusätzlichen Schutz wünschen, lautet die Antwort: Ja. Abgesehen davon kostet ein durchschnittlicher MIPS-Helm nur 20 Euro mehr. Verglichen mit dem Risiko von Schäden, die Ihnen zustoßen könnten, ist es die Investition wert.

Welche Helme tragen Profi-Radfahrer?

Profis mögen Aether genauso wie die breite Öffentlichkeit. Daneben tragen einige von ihnen auch Synthe oder Vanquish. Aber eines ist sicher: Alle diese Helme verfügen über einen MIPS-Schutz, der verschiedene Rotationsstöße absorbiert.

Wie viel sollte man für einen Fahrradhelm ausgeben?

Ein hochwertiger Helm kann bis zu 300 Euro kosten. Sie müssen jedoch nicht so viel Geld ausgeben. Für Gelegenheitsfahrer reicht ein Fahrradhelm im Bereich von 100-150 Euro aus.

Was dir auch gefallen könnte:

Leave a Reply

Your email address will not be published.